Spezial-Abo
🔥Aus analog wird digital: So digitalisiert Ihr Eure Schallplatten

Quarantäne-Playlist: Diese Songs verschönern Euch die Zeit zuhause

Das Coronavirus hat große Auswirkung auf das Alltagsleben genommen: Ob Theater, Kino, Konzertsaal – kulturelle Spielstätten haben geschlossen, Festivals, Messen und Veranstaltungen mussten abgesagt oder verschoben werden. Betriebe, Schulen, Universitäten und Kitas sind geschlossen und durch digitale Angebote ersetzt. Aber was jetzt wichtig zu wissen ist: Panik hat noch niemandem geholfen. Um der Krisen-Situation ein wenig die Schwere und Beunruhigung zu nehmen, haben wir die Zeit im Home Office genutzt, um eine Liste an Songs zu erstellen, deren wahre Botschaft sich erst jetzt in Zeiten der Corona-Krise offenbaren – oder vielleicht sogar in Voraussicht auf diese Zeit geschrieben wurden (man weiß ja nie). Und nein: „It’s The End Of The World As We Know It (And I Feel Fine)“ von R.E.M. befindet sich nicht auf der Playlist – und zwar aus dem einfachen Grund, dass der Song aktuell wieder in den Charts kursiert und deshalb vieeeel zu offensichtlich wäre. Passend zu unserem Ranking hat ME-Redakteur Oliver Götz eine Musikexpress-Corona-Playlist auf Spotify erstellt, die einem jeden die Quarantäne und Selbstisolation versüßen kann.

Hier könnt ihr in die gesamte Playlist reinhören:

Wem das nicht genügt, der kann sich auch noch diese Songs durchhören, die ziemlich passend zur Lage der Nation sind:

Human – Sevdaliza

Die Klang-Collagen der niederländisch-iranischen Sängerin Sevdaliza sind so futuristisch-experimentell, dass viele ihrer Fans vermuten, sie komme insgeheim von einem anderen Stern. Dass sie jedoch ein ganz normaler Mensch ist, besingt die Musikerin in ihrem Song „Human“ – und reibt uns dabei schön unter die Nase, dass wir es (leider) auch sind: „I am flesh, bones / I am skin, soul / I am human / Nothing more than human / I am sweat, flaws / I am veins, scars / I am human / Nothing more than human“. Wie beruhigend!

Sicko Mode – Travis Scott feat. Drake



Das Roskilde Festival 2021 ist jetzt schon ausverkauft
Weiterlesen