Sharon Stone soll den 25-jährigen Rapper RMR daten 

von

Sharon Stone soll seit einigen Wochen in mehreren Clubs in Los Angeles „knutschend“ gesichtet worden sein. Nun vermutet man, dass die Schauspielerin und der Rapper RMR sich wohl daten könnten. Das berichtet „Page Six“, ein Klatschportal der „New York Post“.

Die Gerüchteküche brodelt 

Laut der Seite soll die 63-Jährige bereits mehrfach zusammen in Clubs mit dem 25-jährigen Künstler gesehen worden sein. Eine Quelle verriet dabei, dass Stone und RMR zusammen eine gute Zeit verbringen würden: „Sie knutschten, ließen die Korken knallen und tanzten zu HipHop“. Auch der Sänger PND und Chris Brown sollen zusammen mit der Schauspielerin aus Pennsylvania und RMR gefeiert haben. Dabei erklärte eine weitere Quelle, dass die beiden die Zeit zu zweit genießen würden:

RMR respektiert sie und denkt, dass sie cool ist. Sie haben eine tolle Zeit zusammen, sind auf einer Wellenlänge und haben eine einzigartige Freundschaft.

Ob es sich bei der Beziehung zwischen Stone und dem „Rascal“-Rapper tatsächlich um eine romantische Angelegenheit oder eine Freundschaft handelt, ist noch unklar. Keiner der beiden hat sich bislang zu den Gerüchten geäußert.

Dass Sharon Stone vor Kurzem noch auf Partnersuche war, bestätigte die Schauspielerin indirekt durch einen Tweet. Darin erklärte sie, sich einen Account auf der Dating-App „Bumble“ angelegt zu haben, aus dieser allerdings rausgeschmissen worden zu sein. Andere Nutzer hätten das Profil der Schauspielerin für einen Fake-Account gehalten und sie daraufhin gemeldet. Nach dem Rausschmiss aus der Dating-Plattform meldete sich Stone auf ihrem Twitter-Account und adressierte „Bumble“ mit der Frage, ob es ein Ausschlusskriterium sei, sie selbst zu sein.


KC Rebell verkündet neue Infos zum Album REBELL ARMY (Trailer)
Weiterlesen