• AnnieNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • Berührender Gegenentwurf zum schalen Selbstfindungstrip – „Der große Trip – Wild“. Hier seht ihr die weiteren Kinostarts der Woche im Überblick.

    Neu im Kino: „Der große Trip – Wild“, Mark Wahlberg als Spielsüchtiger in „The Gambler“ und Angelina Jolies „Unbroken“ und mehr kinostarts

  • Musikexpress-CD: Mit der Belegschaft der Halloweenparty tanzend in einen herrlichen Gesellschaftsentwurf.  Jan 2010

    ME CD Nr. 0110

  • Beim Majorlabel saß Annie auf der Reservebank, doch dank neuer Freunde hat sie derzeit allerbeste Chancen.  Jan 2010

    Charts statt U-Bahnhof

  • Indierock mit Persönlichkeit: Einem Duo aus LA ist ein großer Wurf gelungen.  Jun 2006

    Giant Drag

  • Die gerade mal vakante Spitzenposition der Pop-Mama Madonna und ihrer kleinen australischen Spielzeugsirene Kylie wird Annie leider nicht ausfüllen können. Erstens wohl, weil sie einen viel zu elaborierten Musikgeschmack für Groß-Glamourhausen hat. Und zweitens, weil man ihr flaches Stimmchen in den gut gebauten Synthie-Pop-Songs auf dem Album Annie-Mal kaum schönreden... weiterlesen in:  Nov 2005

    Annie – DJ-Kicks

  • Es gab da eine Zeit, in der ein Popkultur-Magazin im Westen alle paar Monate die neue Popsensation (ab)feierte – vorzugsweise junge, rebellische bzw. als rebellisch inszenierte Mädels waren das, die den Pop nur so knallen ließen. Sexy und sexy selbstbestimmt. Sie hießen Shampoo und Betty Boo und Fanny Pack, und... weiterlesen in:  Sep 2005

    Annie – Anniemal

  • Bekannt wurde Annie Bandez alias Annie Anxiety alias Little Annie durch ihre Zusammenarbeit mit Adrian Sherwood und seinem On-U Sound-Imperium. Das war Mitte der achtziger bis Mitte der neunziger Jahre. Nach einer längeren Pause meldet sich die exzentrische Spoken-Word-Poetin und Sängerin nun mit ihrem Projekt Little Annie & The Legally... weiterlesen in:  Feb 2004

    Little Annie & The Legally Jammin – Little Annie & The Legally Jammin

  • 13 Jahre lang druckte die Grand Dame der Rockfotografie für den US Rolling-Stone auf den S Auslöser. Seitdem ist ein Vierteljahrhundert vergangen – Zeit für Annie Leibovitz‘ ganz persönliches Resümee: „Der Auslöser zu diesem Buch war der Wunsch, zu meinem ursprünglichen Sujet zurückzukehren und es mit reifen Augen zu betrachten.“... weiterlesen in:  Jan 2004

    Ein reifer Klassiker American Music

  • Eigentlich sollte es nur ein Geschenk für die Mädchen sein, die im belgischen Kloster Fichermont ihre Exerzitien abhalten. Aber dann kommt alles ganz anders – Schwester Luc-Gabrielle wird Popstar. Der Reihe nach: 1961 tauchen zwei Nonnen in der Brüsseler Niederlassung der Plattenfirma Philips auf. Die Ältere versucht, einen Angestellten von... weiterlesen in:  Jan 2001

    SOEUR SOURIRE lobt den Herrn und landet so einen weltweiten Pophit.

  • Auf einmal waren sie wieder da. Sensationell und doch einfach so: Annie Lennox und Dave Stewart, besser bekannt und sehr berühmt als die Eurythmics, das am besten stilisierte Duo der 80er, die perfekt inszenierten Gegensätze schlechthin. Er der Stoiker, chronisch ausdruckslos und der musikalische Direktor mit der Nicht-Mimik, sie der... weiterlesen in:  Jan 2000

    Eurythmics

  • Es gibt ein berühmtes Zitat von Björk, in dem sie sagt, daß es intimer sei, mit jemandem einen Text zu schreiben, als mit ihm Sex zu haben. Ihr hattet beides. Wie darf man sich diese Liaison vorstellen? Stewart: Naja, das ist wohl eine ganz andere Art von Intimität! Auf diese... weiterlesen in:  Nov 1999

    Eurythmics: Sie waren das dominierende Duo der 80er Jahre. Im ME-Interview erzählen Annie Lennox und Dave Stewart, was aus ihren... und mehr eurythmics

  • DAS SIND SIE ALSO WIEDER. EINFACH SO, NACH ZEHN Jahren Pause: Annie Lennox und Dave Stewart, die als Eurythmics eine ganze Dekade mit kühlem Synthie-Pop dominierte und in den 8oern sicherlich das best-stilisierte Duo waren. Hier der Stoiker Stewart, chronisch ausdruckslos als musikalischer Direktor, dort Lennox, ebenso facettenreich wie androgyn:... weiterlesen in:  Nov 1999

    Eurythmics: Köln, Kölnarena

  • Träge hängt die Sonne über dem Horizont, die Fans liegen flach im Gras, und drüben auf der Bühne müht sich irgendein Superstar unbeachtet mit abgestandenen Evergreens ab. Auf dem „Prince’s Trust“-Fesüval hat zunächst eine lange Reihe von Teenie-Stars je drei, vier Songs kredenzt und damit die 90.000 anwesenden Teenies arg... weiterlesen in:  Sep 1999

    Sweet Dreams werden wahr: Die Eurythmics kehren mit neuer CD und Tournee zurück – und das auch noch für den...

  • Psychedelia der nächsten Generation: The Bionaut.  Apr 1999

    The Bionaut

  • Auf Mallorca hat sich der Glamour-Star der 8oer an ein neues Leben gewöhnt und macht nur noch gelegentliche Ausflüge ins Pop-Business.  Mai 1995

    Annie Lennox

  • Visuell war Annie Lennox bei den Eurythmics zwar immer eindeutiger Mittelpunkt, aber im Studio schwang Dave Stewart das Zepter. Sie durfte an den Songs mitschreiben und ihnen mit ihrer gewaltigen Bühnenpräsenz Leben einhauchen, doch die Platten machte er — ein etwas exzentrischeres Ike-und-Tina-Turner-Gespann, wenn man so will. Jetzt, das erste... weiterlesen in:  Mai 1992

    Annie Lennox – Diva

  • 37 Jahre ist sie inzwischen, doch ihre dünne Haut ist noch immer nicht dicker. Erstmals ohne Partner Dave Stewart, stolpert Annie Lennox nur zögerlich zurück ins Rampenlicht. ME/Sounds-Mitarbeiter Steve Lake gestand sie ihre Qualen.  Mai 1992

    Mutterseelenallein

  • "Wenn sie erstmal ein Kind hat", ahnte Partner Dave Stewart bereits letztes Jahr, "ist es um die Eurythmics geschehen: " Warum es mit der Band und ihrem Leben so nicht weitergehen konnte, beschreibt Annie Lennox, indem sie ihre "Greatest Hits" Revue passieren läßt.  Jun 1991

    Erlöse uns von dem Bösen

  • Die Eurythmics treten mal wieder ins Fettnäpfchen. Durch den Videoclip ihrer Single "King And Queen Of America" bekommen sie Ärger mit aufrechten US-Patrioten.  Apr 1990

    Ein Maskenball

  • Annie Lennox ist wahrscheinlich das einzige wasserstoffblonde Pop-Mädel der späten 80er Jahre, das nicht daran glauben mag, daß dies tatsächlich die Pepsi-Generation ist. Annie und der exzentrische Dave Stewart. der vom Hippy zum Haus- und Ehemann der ex-Bananarama-Sängerin Siobhan konvertierte, stehen Rücken an Rücken auf der Bühne der Wembley Arena,... weiterlesen in:  Nov 1989

    Eurythmics