Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19
Highlight: 6 Rap-Alben, die 2018 bleibenden Eindruck hinterließen

Top 7: Welcher Hip-Hopper hat den coolsten Style?

Kaum ein Top-Star des Genres, der nicht eng mit den Modehäusern in Paris und Mailand zusammen arbeiten würde. Hier ist unsere Top 7 der wichtigsten und bestangezogenden Trendsetter des Jahres:

 

7. Lil Yachty

Kooperation

Der 19-jährige Rapper aus Georgia wurde gerade von dem US-Modelabel Nautica als „Creative Director“ angeheuert. Früher hies das Markenbotschafter, heute ist das der erste Schritt um weltweit durchzustarten.

https://www.instagram.com/p/BQ3-Mgpj3_Z/?taken-by=lilyachty

 

6.  Big Sean und Jhené Aiko

Das neue Powercouple der Hip-Hop-Szene. Irgendwie erinnern uns die beiden auf diesem Bild auch an Kanye und Kim. Big Sean wird in ein paar Monaten seine eigene Puma-Kollektion vorstellen.

View this post on Instagram

🔥🔥

A post shared by BIGSEAN (@bigsean) on

 

5. Kanye West

Seine Liebe zu Sneakern, Heavy-Metal-Sweatern und Kardashians ist mindestens so groß wie seine Ambitionen im Modebusiness. Trotzdem rutscht der Dieter Bohlen des Hip-Hop in unserer völlig subjektiven Liste auf Platz 5.

 

4. Pharrell Williams

Der coolste Mann des vergangenen Jahrzehnts hat im Laufe seiner Karriere so ziemlich jeden Scheck eingesteckt, der ihm von irgendeiner Modemarke zugesteckt wurde. Über das Ergebnis konnte man sich manchmal wundern. Zum Glück hat er jetzt wenigstens den Hut abgenommen.

 

3. Nicki Minaj

Seitenwechsel: Die harte Arbeit als Front-Row-Girl hat sich ausgezahlt. Vor wenigen Tagen hat Nicki Minaj bei der Modelagentur Wilhelmina Models einen Vertrag unterschrieben und ist damit die wichtigste Frau auf unserer Liste.

 

2. Travis Scott

Keiner posiert so schön vor Privatjets. Aber auch sonst läuft es an der Modefront phänomenal für Travis Scott, schließlich hat er erst vor ein paar Wochen seine Helmut Lang Capsule-Collection vorgestellt.

View this post on Instagram

Home -base La la land

A post shared by flame (@travisscott) on

1. A$AP Rocky

Dior Homme, Gucci, Supreme, Rick Owens: Keiner ist beim Name-Dropping so schnell wie A$AP Rocky. Außerdem bespielt er seine 5,6 Millionen Instagram-Follower mit einem kuratierten, gelayouteten Bilderstream, der von einem Modemagazin stammen könnte. Nebenbei macht der US-Rapper Kollaborationen mit Guess, J.W. Anderson und sitzt bei Louis Vuitton in der ersten Reihe. Unser Hip-Hop-Modetrendsetter #1.

https://www.instagram.com/p/BQ5ymqSjOEX/?taken-by=asaprocky


Maroon 5 beim Super Bowl 2019: Seht hier den kompletten Auftritt – wenn es denn sein muss
Weiterlesen