Highlight: Die besten Musik-Dokus auf Netflix

„Black Mirror“: Netflix veröffentlicht Musikvideo zu Miley Cyrus‘ Nine-Inch-Nails-Remake

In der aktuellen, fünften Staffel des Netflix-Erfolgs „Black Mirror“ spielt Popstar Miley Cyrus die fiktive Sängerin Ashley O. Einer der Hits des Serien-Charakters ist „On A Roll“, eine vom „Black Mirror“-Erschaffer Charlie Brooker umgearbeitete Version des Nine-Inch-Nails-Songs „Head Like A Hole“.

Zu hören bekommen „Black Mirror“-Binger jedoch nur kurze Schnipsel von „On A Roll“ – und das, obwohl Miley Cyrus den kompletten Songs aufgenommen hat. Nun hat Netflix die Neugier, wie diese etwas andere NIN-Hommage wohl klingen mag, befriedigt und das Musikvideo zu Ashley Os „On A Roll“ veröffentlicht. Ihr könnt es Euch hier ansehen:

Nine Inch Nails, um Mastermind Trent Reznor, scheint die Annäherung durch Netflix und „Black Mirror“ scheinbar gut gefallen zu haben, schließlich bietet die Band nun in ihrem Online-Shop ein exklusives T-Shirt mit den „ikonischen Lyrics“ Ashley Os feil.

Wer lieber die „echte“ Miley Cyrus hören möchte, kann das auch tun. Den Stream zu ihrer aktuellen EP „She Is Coming“ findet ihr hier:

Unsere Rezension zur fünften Staffel von „Black Mirror“ findet Ihr übrigens hier:


Hannah Gadsbys Standup „Nanette“ bekommt einen Nachfolger
Weiterlesen
Kooperation