Ein Track ist nicht genug: Travis Scott teilt gleich mehrere Songs von ESCAPISM

von

Eine Single ist halt auch langweilig: Travis Scott hat jetzt gleich mehrere Songs aus seinem bevorstehendem Album ESCAPISM veröffentlicht. Die frischen Tracks wurden nun in einer neuen Folge der .WAV RADIO-Show von Travis Scott und Chase B angeteasert. In der Show konnten Fans außerdem erfahren, dass ESCAPISM auch in Zusammenarbeit mit dem Rapper Chase B produziert werde und der Veröffentlichungstermin noch nicht feststehe.

Hört hier rein:

Zu den neuen Collab-Tracks gehören „Zen“ und „Lithuania“ mit Big Sean, „Cafeteria“ mit Don Toliver und Chase B, „The Parables“ mit YBN Cordae, „White Tee“ mit Young Thug, „MAYDAY“ mit Sheck Wes, „Picky“ mit Nav und Wheezy sowie „Scrooge“ in Zusammenarbeit mit Swae Lee.

Auch in den vergangenen Monaten war Travis Scott nicht untätig: Zuletzt rappte er als Gast auf Jay Electronicas Album „A Written Testimony“ und arbeitete auch mit Kid Cudi, Future, Rosalia und Yeezy an weiteren Projekten.

Travis Scotts jüngstes Album ASTROWORLD erschien 2018 und erhielt von Musikexpress drei von sechs möglichen Sternen. ME-Autor Ivo Ligeti schrieb dazu: „Es ist eine sichere Nummer eins, die Travis Scott weiterhin in Richtung Coachella-Headliner-Level hieven wird. Aber ein Instant-Klassiker ist das Album nicht.“ Die ganze Review zu ASTROWORLD könnt Ihr hier lesen.


Travis Scott kündigt neue Single „The Plan“ für „Tenet“-Soundtrack an
Weiterlesen