"Music Sounds Better With ME" - der neue Podcast vom Musikexpress:
Highlight: Coming Soon: Neue Alben, die 2019 erscheinen oder schon erschienen sind

Jahresrückblick

Jahresrückblick 2018: Die 20 Lieblingsalben von Linus Volkmann

Seit dem 13. Dezember ist er endlich erhältlich, der Musikexpress 01/2019. Das Herzstück dieser Jahreswechsel-Ausgabe ist in guter alter Tradition der große Jahresrückblick, der diesmal mit der These „Pop schlägt zurück“ eröffnet. Das Herzstück dieses Jahresrückblicks wiederum ist, ebenfalls in guter alter Tradition, unsere Liste der „50 besten Platten des Jahres“. Dafür hatten wir etliche ME-Mitarbeiter nach ihren Top 20 gefragt und ihre Antworten streng demokratisch ausgewertet. Ihr wollt wissen, welche Alben bei wem besonders hoch im Kurs standen? Sagen wir Euch.

Jahresrückblick 2018: Die 20 Lieblingsalben von Linus Volkmann

1. Jens Friebe – FUCK PENETRATION

Jens Friebes ‚Fuck Penetration‘ bei amazon.de kaufen

2. Christine And The Queens – CHRIS

Christine And The Queens‘ ‚Chris‘ bei amazon.de kaufen

3. Acht Eimer Hühnerherzen – s/t

Acht Eimer Hühnerherzens ’s/t‘ bei amazon.de kaufen

4. Robyn – HONEY

Robyns ‚Honey‘ bei amazon.de kaufen

5. Teppichmesserbois „Low Life High Kicks“

6. Flut – GLOBAL

Fluts ‚Global‘ bei amazon.de kaufen

7. Amen 81 – ATTACK OF THE CHEMTRAILS

Amen 81s ‚Attack Of The Chemtrails‘ bei amazon.de kaufen

8. Asbest – DRIVEN

Asbests ‚Driven‘ bei amazon.de kaufen

9. International Music – DIE BESTEN JAHRE

International Musics ‚Die besten Jahre‘ bei amazon.de kaufen

10. Sam Vance-Law – HOMOTOPIA

Sam Vance-Laws ‚Homotopia‘ bei amazon.de kaufen

11. Drangsal – „Zores“

12. Steiner & Madlaina – „Cheers“

13. Danger Dan – „Reflexionen aus dem beschönigten Leben”

14. Ufo361 – „808“

15. Chris Imler – „Maschinen und Tiere“

16. Vizediktator – „Kinder der Revolution“

17. Dream Wife – „Dream Wife”

18. Euroteuro – „Vol. 1“

19. The Twins – „Living For The Future“

20. Jugo Ürdens – „Yugo“

Welche neuen Alben 2018 außerdem erschienen und 2019 erscheinen werden, könnt Ihr hier nachlesen.

Was außerdem in diesem Jahr geschah, könnt Ihr in unseren „Jahresrückblick 2018“-Specials, Listen und News nachlesen. Dort findet Ihr auch die Top 20 weiterer Kolleginnen und Kollegen.

Kooperation

 


5 Dinge, die wir 2018 über Paul McCartney gelernt haben
Weiterlesen