Joko, Klaas, Olli Schulz und Co. parodieren Edeka-Clip

von

Der Supermarktkette EDEKA war Ende November ein ziemlicher Viralcoup gelungen: In einem Video sah man unterlegt von trauriger Musik („Dad“ von Neele Ternes) einen einsamen Rentner, der seinen Tod vortäuscht, um seine Familie am Weihnachtsabend endlich mal wieder in seinem Wohnzimmer versammelt zu sehen. Die auf die Tränendrüsen drückende und nicht unumstrittene Geschichte hatte ein Happy End: Gemeinsam saßen Opa und die Kinder schließlich am Tisch und aßen, tranken und lachten.

Dem Team von „Circus HalliGalli“ hat dieses versöhnliche Ende offenbar nicht gefallen: Sie haben den Clip nun mit einem alternativen Ende nachgedreht. Als Opa sieht man darin den Starfriseur Udo Walz, der regelmäßig für Scherze von Joko und Klaas zu haben ist. Die Familienmitglieder werden unter anderem von Olli Schulz, Palina Rojinski, Oma Violetta sowie Joko und Klaas selbst gespielt. Die Moral von ihrer auf andere Art und Weise makaberen Geschicht‘ kann an dieser Stelle wohl ohne Spoileralarm verraten werden: „Nein, es ist einfach keine gute Idee, den eigenen Tod vorzutäuschen. Nie.“


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren


„Sing On! Germany“ mit Palina Rojinski auf Netflix: „Feier noch ein bisschen für uns mit!“
Weiterlesen