Martin Freeman sabotiert „Behind The Scenes“-Material zu „Der Hobbit“

Martin Freeman („Sherlock“) hat wohl keine Lust gefilmt zu werden, solange es nicht mindestens eine 35mm-Kamera ist. Am Set von „Der Hobbit“ liefert er sich mit dem Kameramann des „Making Of“ -Materials einen Kleinkrieg.

Ein Video sagt mehr als tausend unnötig wortreiche Beschreibungen, deshalb einfach unten anschauen. Zumindest nach dem Hinweis, dass der zweite Teil von Peter Jacksons Fantasy-Epos „Der Hobbit: „Smaugs Einöde“ ab dem 12.Dezember 2013 in den Kinos zu finden sein wird.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


5 Serien-Geheimtipps aus den USA, die man unbedingt auf dem Schirm haben sollte
Weiterlesen