Spezial-Abo

Musikexpress präsentiert: Traumzeit Festival 2016 mit Tocotronic, Dinosaur Jr und Turbostaat

von

Es gibt nicht viele Festivals, die einen sowohl mit ihrem Line-up als auch mit ihrer Kulisse umhauen. Das Duisburger Traumzeit Festival gehört jedoch dazu. Bereits im vergangenen Jahr präsentierten wir das dreitägige Spektakel zwischen Stahlträgern und Schornsteinen und auch dieses Jahr sind wir wieder mit an Bord. Ebenso wie Tocotronic und Dinosaur Jr, die für das Festival an den westlichen Rand des Ruhrgebiets reisen.

Das Line-up, das noch lange nicht vollständig bekannt ist, kann sich jetzt schon mit der 2015er-Ausgabe, bei der unter anderem Wanda, Bilderbuch und Olli Schulz auftraten, messen lassen. Mit Turbostaat macht Deutschlands wohl bekannteste Punkrockband einen Abstecher in den Landschaftspark Duisburg-Nord und wird mit den Songs ihrer neuen Platte ABALONIA sicher den perfekten Einklang zu den illuminierten Industrieöfen bilden.

Neben den bereits erwähnten, etablierten Namen beweist das Traumzeit Festival einmal mehr ein Händchen für Newcomer. Während Charlie Cummingham und Sarah & Julian die Folkies unter dem Publikum ansprechen, werden Razz aus dem Emsland mit ihrem drückendem Rocksound ihre Livekenntnisse unter Beweis stellen.

Das Traumzeit Festival findet vom 17. bis zum 19. Juni im Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Das Kombiticket für alle drei Festivaltage gibt es für 92 Euro, Tagestickets bereits ab 40,50 Euro.

 

 


Charlotte Brandi und Dirk von Lowtzow teilen gemeinsamen Song „WIND“
Weiterlesen