Highlight: Mit Nick Cave, Patti Smith und Sven Regener: 7 gute Bücher, die von Musiker*innen geschrieben wurden

Nick Cave & The Bad Seeds veröffentlichen neues Album LIVE FROM KCRW

Mit LIVE FROM KCRW erscheint am 29. November, gut fünf Jahre nach LIVE AT THE ROYAL ALBERT HALL, ein weiteres Live-Album von Nick Cave & The Bad Seeds. Die Aufnahmen entstammen einer Session, die die Band im April dieses Jahres zwischen zwei Auftritten beim Coachella Festival beim kalifornischen Radiosender KCRW eingespielt hat. Zum Lineup gehören neben Nick Cave Violinist Warren Ellis, Bassist Martyn Casey, Schlagzeuger Jim Sclavunos und Barry Adamson an der Orgel. Das Set umfasst zehn Songs, wobei man auf Vinyl die zwei zusätzlichen Stücke „Into My Arms“ und „God Is In The House“ zu hören bekommt.

Hier die vollständige Tracklist von LIVE FROM KCRW:

1.   Higgs Boson Blues                         

2.   Far From Me                             

3.   Stranger Than Kindness            

4.   The Mercy Seat                          

5.   And No More Shall We Part          

6.   Wide Lovely Eyes         

7.   Mermaids   

8.   People Ain’t No Good

9.   Into My Arms (Nur auf Vinyl)

10. God Is In The House (Nur auf Vinyl)

11. Push The Sky Away

12. Jack The Ripper   

PUSH THE SKY AWAY, das aktuelle Album, erschien am 5. April 2013. Im November sind Nick Cave & The Bad Seeds auf Deutschland-Tour. Die Termine findet Ihr unten.       


„Stranger Than Kindness“: In Kopenhagen eröffnet eine Ausstellung von und über Nick Cave
Weiterlesen