Shirin David Bitches brauchen Rap


Universal (19.11.2021)

von

Es ist nicht so simpel, schon die Inszenierung auf dem Cover als Femme-Fatale-Filmstar aus der Schwarz-Weiß-Ära führt in die Irre. Shirin David will nicht die neue Marlene Dietrich werden, sondern der nächste Endboss.

BITCHES BRAUCHEN RAP ist eine radikale Abkehr von ihrem Debüt SUPERSIZE. Kein Gesang, keine eingängigen Hooklines, kein Pop mehr, stattdessen: Oldschool-Rap ohne modischen Trap-Schnickschnack, klare Reime über schweren Bässen. Ein klassisches Rap-Album, auch thematisch: Mode und Materialismus nur noch am Rande, stattdessen viel Herkunft und Aufstieg, vor allem im abschließenden, nahezu neun Minuten langen „Bramfeld Storys“, einer Autobiografie, die noch das letzte, dann auch mal ermüdende Detail nicht ausspart.

Ach ja, der Feminismus: Auch Bibi Blocksberg ist eine Bitch, Kamala Harris und Pamela Anderson werden in einem Atemzug als Rolemodels genannt. In „Ich darf das“ formuliert sie ganz konkret ihr feministisches Programm: „Ja, ich hab das Recht, immer zu tun und zu lassen, was ich will.“ Allerdings: der krass feministische Akt ist es dann, „ohne Make-up auf dem Cover von ’nem Klatsch- und Tratschblatt“ zu erscheinen. Und doch: In „Schlechtes Vorbild“ beschreibt David sehr einprägsam, wie auch dieser Vulgärfeminismus einem 14-jährigen Mädchen zu einem Selbstwertgefühl verhilft. Ja, es ist nicht so simpel.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Adele :: 30

Die Königin des Blue-Eyed-Soul betrauert ihre Scheidung, wie immer „larger than life“, und genau deshalb so universell verständlich.

Ed Sheeran :: =

Einer der größten Pop-Stars des Planeten bleibt bei seinem Erfolgsgeheimnis: konsequenter Eindimensionalität.

Drake :: Certified Lover Boy

Langatmige Selbstreflexionen aus dem HipHop-Königssaal.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Das sind die 10 erfolgreichsten Musikvideos in Deutschland 2021

Die Rapperin badmómzjay und ihr Rap-Kollege KASIMIR1441 landeten mit ihrer gemeinsamen Single „Ohne Dich“ und dem dazugehörigen Clip das erfolgreichste deutsche Musikvideo 2021.

Drake lässt seine Grammy-Nominierungen zurückziehen

Der Rapper warf den Grammys in Vergangenheit einen Mangel an Vielfalt unter den Nominierten vor.

Bushido disst die Orsons – und landet anschließend mit ihnen auf einem Song

Auf die Frage, ob sich der Rapper irgendwann ein Feature mit den Orsons vorstellen könne, antwortete Bushido in einem Interview schlicht: „Undenkbar“. So heißt nun auch ein aktueller Song der Rap-Gruppe, auf dem sie den Rapper samplen.


10 Jahre „Easy“: CRO feiert Jubiläum seiner Hit-Single
Weiterlesen