Rock’n’Heim wird zum Ein-Tages-Festival mit Kraftklub, Linkin Park, Flogging Molly

Aufgrund der vielen Open-Air-Events, die in diesem Sommer auf uns zukommen, haben sich die Veranstalter des „Rock’n’Heim“-Festivals dazu entschieden aus dem dreitägigen Event ein Ein-Tages-Festival zu machen.

Der Schwerpunkt liegt auf „Modern Rock“ und das Erlebnis viele, „herausragende Live-Acts in dichter Folge“ zu erleben, soll dem Besucher geboten werden, heißt es von offizieller Seite.

Der „One Day Flash at Rock’n’Heim“ wird am 23. August 2015 in gewohnter Location am Hockenheimring stattfinden. Es werden Linkin Park und Kraftklub als Headliner auftreten. Außerdem spielen auch Bands wie K.I.Z., Flogging Molly, Simple Plan und While She Sleeps.

In den vergangenen Jahren hatte das „Rock’n’Heim“-Festival an drei Tagen im August stattgefunden. Fans, die bereits Early-Bird-Tickets erworben haben, erhalten den Ticketpreis bei den jeweiligen Vorverkaufstellen zurück. Tickets für das neue „Rock’n’Heim“-Festival sind ab 20. März 2015, 9 Uhr, für 85 Euro erhältlich.


Brian Fallon: Albumrelease, Tourdaten und neue Single
Weiterlesen