The Shins: Exklusives Konzert in Berlin

von

Das bevorstehende Album der Shins ließ lange auf sich warten. Ganze fünf Jahre sind seit „Wincing The Night Away“ ins Land gezogen, bis es hieß, dass der vierte Longplayer „Port Of Morrow“ im März 2012 erscheinen wird. Bis dahin sorgte die Band um Kopf und Songwriter James Mercer für reichlich Vorfreude mit dem Stream des „Simple Songs“, sowie obendrein mit der Bekanntgabe der Tracklist. Jetzt schließt sich eine weitere frohe Botschaft an, denn „ Port of Morrow“ wird am 16. März  veröffentlicht. Doch damit nicht genug, denn bereits 12 Tage darauf, am 28. März, werden The Shins für einen exklusiven Gig im Berliner Kesselhaus zugegen sein.

Zu erwarten sind selbstverständlich die zehn Tracks von „Port Of Morrow“, darunter auch „Simple Song“, die wie gewohnt von James Mercer geschrieben und größtenteils selbst eingespielt wurden. Jener ist dieses Mal nicht nur an Gitarre und Mikrophon zu hören, sondern auch an Steelgitarre, Percussion sowie am Glockenspiel.

Die Tickets bekommt ihr für 25,00 Euro auf ticketmaster.de.

Bis dahin hören wir noch einmal „Simple Song“ von The Shins:

Simple Song by The Shins


Amazon Music kündigen: So einfach geht's – Schritt für Schritt erklärt
Weiterlesen