Trippie Redd veröffentlicht Tracklist zu TRIP AT KNIGHT

von

Nachdem Trippie Redd die zwei Tracks „Holy Smoke“ mit Lil Uzi Vert und „Miss The Rage“ mit Playboi Carti bereits veröffentlicht hat, teilt der Rapper nun auch die endgültige Tracklist seines Albums TRIP AT KNIGHT auf Instagram.

Auf seinem mittlerweile vierten Album sind 18 Songs enthalten, die mit einigen Features aufgearbeitet sind. Unter anderem sind auf dem Album Drake, Lil Durk, Polo G, Lil Uzi Vert, SoFaygo, BabyFace Ray und Playboi Carti mit dabei. Tracks, an denen auch die verstorbenen Rapper Juice Wrld und XXXTentacion beteiligt waren, sind ebenfalls enthalten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ༒ ꧁₁₄₀₀꧂ ༒ (@trippieredd)

Nachdem der Rapper bereits einmal seine Chance verpasst hatte, mit Drake auf einem Song zu hören zu sein, klappte es nun endlich mit dem langersehnten Feature. Der Rapper sollte eigentlich auf dem mit Diamant-Status ausgezeichneten Song „Gods Plan“ einen Part haben, hatte ihn allerdings zu spät abgegeben.

Ein Release-Datum ist bisher noch nicht bekannt, Trippie Redd kündigte aber bereits an, dieses demnächst zu verraten.

Trippie Redds aktuelles Album PEGASUS schaffte es auf Platz zwei der US-Charts. Das Mixtape A LOVE LETTER TO YOU 4 erhielt Gold-Status und konnte sich auf dem ersten Platz der US-Charts platzieren.


Loredana und Mozzik: Album soll trotz erneuter Trennung erscheinen
Weiterlesen