Video: Wie Kinder auf einen Walkman reagieren

Das schmerzt das jung gebliebene 90er-Herz ein wenig. Die technikaffinen Generationen der 1980-90er kennen es noch, das eher unhandliche Plastikding, das damals die Musikwelt revolutionierte: den Walkman. Bis zu 30 Songs! Für unterwegs! Mit Kopfhörern! Selber aufnehmen! A- und B-Seite!

Der folgende Clip ist daher nichts für all jene Nostalgiker, die sich noch verträumt daran erinnern, wie sie ihre Sonntagnachmittage radiohörend und mit nervösem Zeigefinger über der Record-Taste verbracht haben. Kindern und Jugendlichen wurde nämlich ein derartiges Technikrelikt vorgesetzt, was für eine wilde Mischung aus Ratlosigkeit, Belustigung und Ungläubigkeit geführt hat:

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


„Twin Peaks“: David Lynch kündigt gigantische Blu-ray-Box an
Weiterlesen