Max Giesinger mit #SEATSounds Live

Spezial-Abo

10 Liebesfilme, die Ihr Euch in diesem Herbst anschauen solltet

von

Es wird Herbst. Schlimm genug, aber immerhin startet nun die perfekte Zeit für lange Filmabende. Da man diese am besten zu zweit auf der Couch erlebt, empfehlen sich Liebesfilme ganz besonders – wenn man denn die richtigen schaut.

Abseits der ewigen TV-Wiederholungen von „Bridget Jones“ und „Dirty Dancing“ oder diesem ganzen furchtbaren „Großstädter zieht aufs Land und verliebt sich in Bäuerin“-Krams von den Öffentlichen, hat das Genre der Liebesfilme tatsächlich einige kleine Meisterwerke zu bieten. Hier ist Euer Merkzettel für die verregnete Jahreszeit:

Platz 10: Punch Drunk Love

USA 2003, von Paul Thomas Anderson (Regie), mit Adam Sandler, Emily Watson, Philip Seymour Hoffman

Der einzige gute Film mit Adam Sandler und der zugleich unbekannteste:

Barry Egan (Adam Sandler) hat eine kleine Firma im San Fernando Valley und eine gestörte Beziehung zu Frauen – schuld sind seine sieben Schwestern. So sucht Barry Zuflucht bei einer Telefonsexhotline, bei der er all seine persönlichen Daten und sogar seine Kreditkartennummer preisgibt – was natürlich zu einem fiesen Erpressungsversuch führt. Junggeselle Barry steht kurz vor dem Nervenzusammenbruch, doch dann trifft er Lena Leonard (Emily Watson), in die er sich prompt verliebt. Doch seine unkontrollierten Wutausbrüchen reißen nicht ab…

Punch Drunk Love – Trailer auf YouTube ansehen

Platz 9: Zimmer mit Aussicht

IT/GB 1986, von James Ivory (Regie), mit Julian Sands, Denholm Elliott, Daniel Day-Lewis

Einer der ersten Filme mit Helena Bonham Carter in der Hauptrolle:

Nachdem Lucy Honeychurch (Helena Bonham Carter) und ihre Anstandsdame Charlotte Barlett (Maggie Smith) in Florenz ein Zimmer ohne Ausblick bekommen, klagen sie aneinander beim Abendessen ihr Leid. Zwei Hotelgäste, Herr Emerson (Denholm Elliott) und sein Sohn George (Julian Sands), lauschen dem Gespräch und bieten den Damen daraufhin einen Zimmertausch an. Lucy und Charlotte stimmen zu und Lucy kommt George während des Aufenthalts immer näher. Zurück in England merkt Lucy schließlich, wie die Reise ihre Heiratspläne mit Cecil Vyse (Daniel Day-Lewis) verändert hat.

KinoweltTV Trailer – „Zimmer mit Aussicht“ am 29. Dezember 2014 auf YouTube ansehen

>>>Weiterlesen auf Seite 2 <<<



Alles, was Ihr über den Klassiker „Stolz und Vorurteil“ noch nicht wusstet
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €