All Eyez On ME

All Eyez On ME: SATARII will, dass man sich dank ihrer Musik selbstbewusster fühlt

von

SATARIIs Musik ist kompromisslos und energiegeladen. Die Rapperin, Produzentin und Multiinstrumentalistin hat ihre ganz eigene kreative Vision und dank eines Studiums in Jazzgesang auch die Tools, um sie umzusetzen. So stellte sie dieses Jahr ihre Debüt-EP BLAUES FEUER vor, die sie fast komplett im Alleingang aufgenommen hat. Lediglich ihr Co-Produzent Ambigo stand bei zwei Songs am Mischpult.

Was ihr wichtig ist? Auf Balladen und Liebeslieder hat die Wahl-Hamburgerin auf jeden Fall keine Lust, wie sie im Interview verrät. Viel lieber will die Newcomerin den Leuten die Kraft geben, ihren Alltag mit erhobenen Kopf zu meistern: „In erster Linie möchte ich, dass Menschen sich selbstbewusst fühlen, wenn sie meine Musik hören. Bei mir geht es immer um den Kampf und es geht immer auf die Zwölf.“

Zur unmissverständlichen Message und dem DIY-Charme gesellt sich bei SATARII außerdem eine bestechend exzentrische Anime-Optik mit entsprechenden Anspielungen – nicht zuletzt auch im Song „Azula“, benannt nach der Prinzessin des Feuerreichs in „Avatar – Der Herr der Elemente“. Hört mal rein, aber erst einmal schaut euch das Selfie-Video mit SATARII an!

All Eyez On ME: mit SATARII

Musikvideo: REDFOX @can.rfx
Produktion: Felix Ferraris

WAS IST ALL EYEZ ON ME?

Mit All Eyez On ME wollen wir neuen Rap-Talenten in den sozialen Medien die Chance bieten, sich und ihre Musik vorzustellen und mit ein bisschen Glück groß rauszubringen. Zugegeben: Auch für uns ist es nicht so leicht, den Überblick zwischen all den Newcomer- und Up-Coming-Acts zu behalten. Gleichzeitig ist es aber für neue Künstler*innen mindestens genauso schwer, sich ohne professionelle Promo im dichten Musikdschungel zu behaupten. Das eine Erfolgsrezept für die Karriere haben wir leider nicht, allerdings die nötige Reichweite, ein größeres Publikum darauf aufmerksam zu machen. Denn jede Folge wird auf unseren sozialen Netzwerken zu sehen sein und dort ordentlich beworben.

Hier findet ihr die vorigen Folgen mit Mariybu, Peat, Mino Riot, KeKe, Pantha, FüffiYung FSK18TASHANSHARITaby Pilgrim und Donna Savage!


Christian Bale bekommt nur die Rollen, die Leonardo DiCaprio ablehnt
Weiterlesen