Video-Interview

All Eyez On ME: Taby Pilgrim stellt sich vor

von

Wir haben eine neue Folge von All Eyez On ME für euch! Dieses Mal stellen wir Taby Pilgrim genauer vor, die gleich mehrere Talente hat: Die Essenerin rappt nämlich nicht nur verdammt gut, sondern arbeitet zudem auch als Synchronsprecherin.

Bereits im Jahr 2014 ging die Musikerin via YouTube mit zwei Alligatoah-Cover-Medleys viral. Und nun zollt sie dem Rapper auch auf ihrem Debütalbum PILGERREISE (das aber bereits 2020 erschien) mit dem Song „Hauptsache Content“ ihren Respekt. Alligatoahs Einfluss ist in Taby Pilgrims Rap-Stil bis jetzt zu merken. Allerdings hat sich seit ihren Anfängen vor acht Jahren auch viel getan.

Ihr Debüt, PILGERREISE, konnte Tabea Hilbert, wie sie bürgerlich heißt, so richtig im vergangenen Jahr als Support-Act von Fatoni und Edgar Wasser promoten. Es folgten auch weitere Single Releases. Und wer nicht genug von Taby Pilgrims Reimen bekommen kann, dem sei das aktuelle Album von The Toten Crackhuren im Kofferaum ans Herz gelegt – auf dem Song „Bau mir nen Schrank“ ist sie gemeinsam mit Blond zu hören. Zuletzt veröffentlichte sie außerdem mit „Popstar Ist Kein Vollzeitjob“ die erste Single aus JA, der neuen Platte, die sie zusammen mit Rap-Kollegin Liser herausbringt.

Jetzt aber: All Eyez On ME mit Taby Pilgrim

Was ist All Eyez On ME?

Mit All Eyez On ME wollen wir neuen Rap-Talenten in den sozialen Medien die Chance bieten, sich und ihre Musik vorzustellen und mit ein bisschen Glück groß rauszubringen. Zugegeben: Auch für uns ist es nicht so leicht, den Überblick zwischen all den Newcomer- und Up-Coming-Acts zu behalten. Gleichzeitig ist es aber für neue Künstler*innen mindestens genauso schwer, sich ohne professionelle Promo im dichten Musikdschungel zu behaupten. Das eine Erfolgsrezept für die Karriere haben wir leider nicht, allerdings die nötige Reichweite, ein größeres Publikum darauf aufmerksam zu machen. Denn jede Folge wird auf unseren sozialen Netzwerken zu sehen sein und dort ordentlich beworben. Die Auswahl für jede Episode erfolgt von Social-Media- und Video-Praktikant Felix Ferraris.

Hier geht’s zur ersten Folge von All Eyez On ME mit Donna Savage!


Der Musikexpress 06/2022 mit Arcade Fire, Florence + the Machine, Rammstein & 50 geheimen Gastauftritten – die Themen im Überblick
Weiterlesen