Video-Interview

All Eyez On ME mit TASHAN: „Mein Ziel ist es, andere zu motivieren“

von

In unserem Rap-Newcomer*innen-Format stellen wir euch diesmal TASHAN vor. Die Schweizerin macht schon Musik seit sie 14 Jahre ist und hat mit „Poppin“ erst kürzlich eine neue Single herausgebracht zu der es in der Pressemitteilung heißt: „Feminismus ist für mich, dass wir alle das machen können, was wir wollen! Jede Pussy ist poppin‘ und alle entscheiden für sich, was ihre Pussy ist. Empowerment ist, wenn wir alle wir selbst sein können.“

Nachdem sie bisher ausschließlich auf Englisch gerappt hat, entschied sie sich in diesem Jahr außerdem dazu, auf Deutsch ihre Tracks zu veröffentlichen. Dazu wollten wir mehr wissen. Dem Musikexpress erzählte sie zudem mehr zu ihrem Ansatz beim Musikmachen, zu ihren Vorbildern, dazu, was sie vorantreibt.

ALL EYEZ ON ME MIT TASHAN

WAS IST ALL EYEZ ON ME?

Mit All Eyez On ME wollen wir neuen Rap-Talenten in den sozialen Medien die Chance bieten, sich und ihre Musik vorzustellen und mit ein bisschen Glück groß rauszubringen. Zugegeben: Auch für uns ist es nicht so leicht, den Überblick zwischen all den Newcomer- und Up-Coming-Acts zu behalten. Gleichzeitig ist es aber für neue Künstler*innen mindestens genauso schwer, sich ohne professionelle Promo im dichten Musikdschungel zu behaupten. Das eine Erfolgsrezept für die Karriere haben wir leider nicht, allerdings die nötige Reichweite, ein größeres Publikum darauf aufmerksam zu machen. Denn jede Folge wird auf unseren sozialen Netzwerken zu sehen sein und dort ordentlich beworben. Die Auswahl für jede Episode erfolgt von Social-Media- und Video-Praktikant Felix Ferraris.

Schaut euch hier die letzte Folge mit Newcomerin SHARI an!


Die P im Interview: „Hustlen gehört für mich zum HipHop dazu“
Weiterlesen