Arbeiten Lady Gaga und Tame Impalas Kevin Park gemeinsam an einem Album?

von

Es sieht so aus, als hätte sich Lady Gaga für ihr kommendes Album keinen Geringeren als Kevin Parker, seines Zeichens Sänger von Tame Impala, ins Kreativteam geholt. Das lässt zumindest ein Instagram-Foto vermuten, das von Musikproduzent Mark Ronson am 22. Mai hochgeladen wurde.

Es zeigt Lady Gaga, die offenbar mit Kevin Parker in ein Gespräch vertieft ist. Die Bildunterschrift lautet schlicht „Illusion“. Ob nun das neue Album so heißen wird oder der gemeinsame Song oder ob das Ganze vielleicht doch nur eine Illusion ist, ist bisher nicht bestätigt.

Illusion

Ein von Mark Ronson (@iammarkronson) gepostetes Foto am

Auch mit dabei war der US-amerikanische Produzent Bloodpop, bisher bekannt unter dem Namen Blood Diamond, der bereits mit Parker an dem Song „Daffodils“ arbeitete. Aber auch an Justin Biebers „Sorry“ oder an „Go“, einem Song von Grimesaktuellen Album ART ANGELS war der Produzent beteiligt.

Es gilt wohl abzuwarten, ob uns eine Kooperation zwischen Lady Gaga und dem Tame-Impala-Frontmann erwartet. Bisher sind generell noch nicht viele Details über das kommende Album des Pop-Sternchens bekannt. Tame Impala hingegen haben erst vergangenes Jahr ihr drittes Album CURRENTS veröffentlicht.


Tame Impala geben ihr erstes „Tiny Desk“-Konzert – Seht hier das Video
Weiterlesen