SXTN - Musikexpress

SXTN

SXTN im Überblick:

19.06.2022:  Wahnwitz, Party, Remmidemmi – der Samstag beim Hurricane Festival 2022 hat alle Erwartungen übertroffen. in Maske auf und Wahnsinn genießen: So war der Samstag beim Hurricane 2022

15.06.2022:  Nura hat dem Magazin „Zeit Verbrechen" offen von ihrer kriminellen Vergangenheit erzählt. Einige ihrer damaligen Aktionen seien ihr inzwischen peinlich. in Nura über ihre Vergangenheit: „Im Drogenverticken war ich wirklich gut“

16.05.2022:  Was Fans von Juju wirklich interessiert? Die wichtigsten Fragen und Antworten gibt's hier im Wiki. in Juju-Wiki: Was Fans wirklich über die Rapperin wissen wollen

07.03.2022:  Von wegen, der Deutschrap-Szene mangele es an weiblichen Vertretern: Hier findet Ihr 25 talentierte Frauen, die Ihr 2022 und danach definitiv auf dem Schirm haben solltet – und 13 weitere, von denen wir noch mehr hören wollen und müssen. Nicht nur am Weltfrauentag. in 25 Frauen, die die Deutschrap-Szene gerade ordentlich aufmischen

10.01.2022:  Rapperin Nura ist bekannt dafür, soziale Missstände auf Social Media zu thematisieren. Nun hat sie sich Rapkollegin Haiyti und deren mutmaßliche Homophobie vorgeknöpft. in „Dumm und queerfeindlich“: Nura wirft Rap-Kollegin Haiyti Homophobie vor

09.09.2021:  SSIO hat überraschend den Release seines neuen Albums DAS NEUE ALBUM vorgezogen und heute Nacht veröffentlicht. in SSIO droppt überraschend sein neues Album (Stream)

03.09.2021:  Die Orchester-trifft-Deutschrap-Sessions des WDR COSMO Podcasts „Machiavelli“ gehen in die nächste Runde – in Kooperation mit Kosmos Chemnitz. Nura sorgt mit „Fair“ für einen starken Auftakt. in Video: Nura eröffnet mit „Fair“ und Orchester die neuen Machiavelli Sessions

02.07.2021:  Die Deutschrapperin veröffentlicht ihre neue Single „Backstage“, in der sie sexistische Aussagen ihrer Rap-Kollegen einfach zurückgibt. in Nura dreht den Spieß um – „Backstage“ ft. Drunken Masters (Musikvideo)

25.06.2021:  Von Shirin David über Nura, Layla, Juju, Badmómzjay bis hin zu Eunique: Viele Deutschrapperinnen thematisieren Female Empowerment. Sie unterscheiden sich in ihrem Auftreten, Rap-Stil und den Thematiken – und doch repräsentiert jede von ihnen eine bestimmte Fokussierung auf ein feministisches Anliegen. Ob Frauensolidarität oder Anti-Sl*tshaming, das Female Empowerment ist genauso facettenreich wie die Frauen im Deutschrap. in Female Empowerment im Deutschrap: So unterstützen diese Rapperinnen andere Frauen

02.06.2021:  Nachdem die Ersatz-Moderatorin Stefanie Heinzmann bemerkte, dass es der Rapperin nicht gut ging, sprach sie ein Machtwort. in Nura bricht „Sing meinen Song“ ab

21.04.2021:  Das Label nennt sich Supremas und ist die feminine Version des bereits bestehenden Labels von Rapper 18 Karat. in Supremas: Rapper 18 Karat gründet ein Label nur für Frauen

29.01.2021:  Zusammen mit Nura verscharren die beiden Rapper unliebsame Personen in ihrem „Garten“. In dem neuen Musikvideo von Audio88 & Yassin tummeln sich außerdem etliche Animationen und Memes, die einen das Fürchten lehren. in Audio88 & Yassin laden ein in ihren „Garten“ – und liefern einen Meme-Albtraum (Video)



Darum holten Pearl Jam den Rollstuhlfahrer Roland Mandel in Berlin auf die Waldbühne
Weiterlesen