The Strokes

Gegründet wurden The Strokes von Julian Casablancas (Gesang), Nick Valensi (Gitarre), Albert Hammond Jr. (Gitarre), Nikolai Fraiture (Bass) und Fabrizio Moretti (Schlagzeug) in New York. Seit ihrem Debüt „Is This It“ (2001) machte sich die Band international einen Namen und gewann diverse Musikpreise. Sie gilt als einer der wichtigsten Vertreter des Garage Rock Revivals, erweiterten ihren Stil im Lauf ihrer Karriere jedoch durch New-Wave-Einflüsse.

The Strokes gründeten sich während ihrer Schulzeit 1998 in New York. 2001 nahmen die fünf Musiker die EP „The Modern Age“ auf und entfachten damit starkes Interesse bei mehreren Labels. So konnten sie noch im selben Jahr ihr Debüt „Is This It“ veröffentlichen, das ihnen zu internationalen Chartplatzierungen verhalf. Besonders in Europa, vor allem aber in Großbritannien, war die Band schnell beliebt.

2003 wurden The Strokes mit „Room On Fire“ wegen der softeren Spielweise und angeblicher Kommerzialisierung kritisiert, sie konnten aber mit „First Impressions Of Earth“ (2006) Kritiker und Fans zufrieden stellen. 2011 veröffentlichten The Strokes „Angles“. Das Album konnte im Vergleich zu seinen Vorgängern die Kritiker nicht überzeugen. Neben der Band arbeiten die meisten Mitglieder an ihren Soloprojekten, jedoch kann keines an den Erfolg der Strokes anknüpfen.

Trotz ihres nationalen Erfolges in Amerika konnten The Strokes mehr Beliebtheit in Europa und vor allem in Großbritannien erlangen. Sie werden zu den wichtigsten Vertretern des Garage Rock Revivals gezählt, das sie maßgeblich mitprägten. 2013 erschien ihr fünftes Album „Comedown Machine“.

The Strokes haben wir außerdem gefunden in:

14.10.2021:  John Frusciante ist wieder Teil der Red Hot Chili Peppers. Drummer Chad Smith verrät Details über das neue Album und die anstehende Tournee. in Red Hot Chili Peppers: Neues Album mit John Frusciante fast fertig

12.10.2021:  Von den Beatles bis Velvet Underground: Das hier sind die von der Musikexpress-Redaktion und ihren Autor*innen gewählten Top 25 der 100 besten Debütalben aller Zeiten. in Die 25 besten Debütalben aller Zeiten

07.10.2021:  Die Peppers gehen auf Welttournee. Zwei Termine in Deutschland: Köln und Hamburg in Red Hot Chili Peppers live 2022: Tickets, Termine, Vorverkauf



MUSIKEXPRESS präsentiert: Tempelhof Sounds mit den Strokes, Muse, Alt-J und mehr
Weiterlesen