Tame Impala covern The Strokes‘ „Last Nite“

von

Während ihres Headliner-Auftritts beim Primavera Sound Festival in Barcelona haben Tame Impala am Donnerstag „Last Nite“ von The Strokes gecovert. Der naheliegende Grund: Eigentlich sollten The Strokes bei dem Festival ebenfalls als Headliner auftreten. Wegen einer Covid-19-Erkrankung innerhalb der Band aber mussten The Strokes ihren für Freitagabend geplanten Auftritt kurzfristig absagen. Der zweite dort geplante Auftritt am 10. Juni soll jedoch stattfinden:

Seht hier einen Fanmitschnitt des Covers von Tame Impala:

The Strokes aus New York haben 2020 ihr aktuelles Album THE NEW ABNORMAL veröffentlicht. Am 12. Juni sollen sie als Headliner beim Tempelhof Sounds Festival in Berlin auftreten.

Tame Impala, das Bandprojekt des Australiers Kevin Parker, haben, ebenfalls 2020, ihr aktuelles Album THE SLOW RUSH veröffentlicht.


„Game Of Thrones“-Star Emilia Clarke bestätigt, dass Jon Snow eine eigene Serie bekommt
Weiterlesen