Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo

Beyoncé gründet ein Activewear-Modelabel mit Topshop

Der Markt für Sportbekleidung ist groß und lukrativ. Das hat jetzt auch Beyoncé realisiert. Zusammen mit der britischen Modemarke Topshop soll sie laut WWD ein neues Label gründen wollen, das sportive Streetwear produziert.

„Das hier ist keine Kooperation. Es geht darum, eine Marke und ein Business zu gründen“, so Topshop-Gründer Sir Philipp Green im Branchenblatt WWD. Prominentes Vorbild für das Design könnte die aktuelle Zusammenarbeit von H&M und Alexander Wang sein, die ab dem 6. November in den Geschäften hängt.

Der Trend zu modischen, aber ebenso komfortablen Entwürfen macht sich nicht zuletzt durch die großen Erfolge von Designern wie Stella McCartney, Isabel Marant und Alexander Wang bemerkbar. Jetzt darf es auch optisch gerne noch sportlicher zugehen.

Dass sich Beyoncé nun mit der Modekette Topshop zusammengetan hat, kommt wenig überraschend. Seit Jahren sieht man die Sängerin immer wieder in den erschwinglichen Outfits der Marke, die sie gekonnt mit Luxusartikeln kombiniert.


Lana Del Rey weist Kritik zurück, ihre Musik „verherrliche Missbrauch“ und kündigt Album an
Weiterlesen