Boy & Bear teilen zwei neue Songs und kündigen Tour an

Endlich ist es so weit: Nach vier Jahren Funkstille melden sich die Folk-Rocker Boy & Bear mit neuer Musik zurück. „Hold Your Nerve“ und „Work of Art“ heißen die beiden neuen Songs. Begleitet werden sie von einer Tourankündigung, die nicht nur Konzerte in den USA, Australien und Großbritannien verspricht, sondern auch vier Termine in Deutschland vorsieht.

Zuletzt hatten die Australier eine kreative Schaffenspause einlegen müssen, weil Dave Hosking, der Sänger der Band, neben Depressionen an einer chronischen Dysbiose erkrankt war, die ihm „das Leben zur Hölle“ machte, wie Hosking nun in einem Interview zugab. Bei der Krankheit handelt es sich um ein Ungleichgewicht der sich im Darm befindenden Bakterien.

„Die Zeit schien sich zu verlangsamen, meine Augen fingen an durch Licht zu schmerzen und jedes Geräusch fühlte sich an wie stechende Sirenen. Ich war verwirrt, gestresst und isoliert und fühlte mich gefangen in einer neurologischen Hölle, in der jeder Tag eine Woche dauerte“, so der Sänger. Regelmäßige Fäkaltransplantationen hätten schließlich die erhoffte Erlösung gebracht.

Damit Hosking auf Tour nicht auf seine außergewöhnlichen Transplantationen verzichten muss, soll sein „Fäkalspender“ Harry die Band 2020 quer über den Globus begleiten. Deutsche Fans dürfen sich im Februar in Köln, Hamburg, Berlin und München selbst davon überzeugen, wie viel besser es dem Sänger inzwischen geht.

Boy & Bear auf Tour 2020 – hier sind die Deutschlandtermine:

  • 12. Februar 2020 – Köln, Luxor
  • 13. Februar 2020 – Hamburg, Knust
  • 15. Februar 2020 – Berlin, Lido
  • 16. Februar 2020 – München, Strom

Boy & Bear haben seit ihrer Gründung 2009 zwei EPs und drei Studioalben veröffentlicht. Sowohl mit MOONFIRE (2011) als auch mit HARLEQUIN DREAM (2013) und LIMIT OF LOVE (2015) konnte sich die Band um Dave Hosking wiederholt die Spitzenposition der australischen Albumcharts sichern.


Rick Astley im 80s-Blind-Date: „'MUSIC FOR THE MASSES' – Das ist mal ein Statement!“
Weiterlesen