Highlight: Mit Rammstein, Kollegah, Nirvana und The Cure: 10 Songs, die für Skandale sorgten

Courtney Love erinnert emotional an verstorbenen Kurt Cobain

Courtney Love hat bei Instagram ein Foto von sich und ihrem Ehemann Kurt Cobain gepostet. Der Nirvana-Sänger, der am 4. April 1994 in seinem Haus in Seattle Selbstmord beging, wäre am heutigen 20. Februar 2018 51 Jahre alt geworden.

Das Bild, das Courtney Love in den Armen Cobains liegend zeigt, unterschrieb die Hole-Sängerin schlicht mit: „Happy birthday baby god I miss you“.

Kooperation
View this post on Instagram

happy birthday baby god I miss you

A post shared by Courtney Love Cobain (@courtneylove) on

Derzeit kämpfen Cobains Witwe und ihre gemeinsame Tochter, Frances Bean Cobain, vor Gericht gegen eine Veröffentlichung bisher unter Verschluss gehaltener Tatort-Bilder. Die Aufnahmen sollen Cobain kurz nach seinem Freitod durch einen Kopfschuss zeigen. Courtney Love und ihre Tochter argumentieren vor Gericht, dass die Veröffentlichung der Fotos posttraumatische Reaktionen bei der 25-jährigen Francis Bean Cobain hervorrufen könnte.


Die Erben des Grunge: Wie „The Smell“ als kreativer Meltingpot neue Talente hervorbringt
Weiterlesen