Spezial-Abo

Courtney Love und Dave Grohl haben eine Stripper-Wette laufen

von

Kurt-Cobain-Witwe Courtney Love hat mit dem ehemaligen Nirvana-Bandkollegen ihres verstorbenen Mannes eine schlüpfrige Wette

Vermutlich ist diese Wette ebenso durchgeknallt, wie sie sich anhört: Wie Page Six berichtet, sollen Courtney Love und Dave Grohl eine Wette über 10.000 Dollar abgeschlossen haben. Sieger ist, wer die meisten „Stripper bekommt“.

Wie genau man die Begrifflichkeit verstehen darf, ist nicht geklärt. Die einstigen Streithähne scheinen jedoch nach vielen Jahren des Ignorierens und Beschimpfens endlich eine freundschaftliche Basis gefunden zu haben. In einer Bar wurden sie im Oktober gesichtet, wie sie gemeinsam lachten, weinten und einige Tequila-Shots tranken. Dort soll auch die Wette entstanden sein, die Grohl noch in derselben Nacht mit seinen Kumpels in das Etablissement „Scores“ führte. Courtney sei an diesem Abend lieber heim gegangen, aber die Wette sei noch nicht zu Ende, wie sie auf Twitter schrieb.

Courtney Love arbeitete früher als Stripperin. Sie selbst sagt: „Stripper lieben mich! Ich gebe Trinkgeld wie verrückt.“ Na dann kann ja eigentlich nicht mehr viel schief gehen. Was Dave Grohls Frau von der Wette hält, wäre diesbezüglich auch noch interessant zu erfahren.



Rick Astley covert Foo-Fighters-Klassiker „Everlong“ (nochmal)
Weiterlesen