Highlight: I don’t like Mondays: 7 Songs, die absolut missverstanden wurden

Daniel Johnston und Jeff Tweedy covern The Beatles

Daniel Johnston und Wilcos Jeff Tweedy haben gemeinsam The Beatles gecovert. Beim Chicagoer Konzert der „Final Tour“ wurde der schwer kranke Daniel Johnston auf der Bühne von seinem Weggefährten und weiteren Freunden unterstützt.

Zusammen spielten sie den Song „You’ve Got To Hide Your Love Away“ von 1965. Seht Euch das Video der Performance hier an:

Daniel Johnston hat im Sommer angekündigt, dass die derzeit laufende Konzertreise auch seinen Bühnenabschied markieren werde. Nun scheint er jedoch seine Meinung geändert zu haben. Im Gespräch mit der „New York Times“ sagte er: „Warum sollte dies meine letzte Tour sein?“

Die abschließenden Konzerte der „Final Tour“ finden am 8. November in Portland und am 10. November in Vancouver unterstützt von Built To Spill statt.


Radioheads Ed O’Brien veröffentlicht 2020 sein erstes Soloalbum
Weiterlesen