Spezial-Abo
Highlight: Disney+: Das sind die Originals des neuen Streaming-Anbieters

„Das Dschungelbuch“ – Disney zeigt ersten Trailer zur Neuverfilmung

Die Neuerfindung von Disney geht derzeit mit einigen Remakes in die nächste Runde. Nachdem erst bekannt wurde, dass das magische Kindermädchen „Mary Poppins“ wieder in die Kinos kommen soll, zeigt das Filmstudio nun den ersten Trailer zu ihrer neuen Fassung vom „Dschungelbuch“. Die Zeichentrick-Version der Erzählung von Rudyard Kipling, die ursprünglich 1967 in die Kinos kam, wurde von Regisseur Jon Favreau („Iron Man“, „Cowboys & Aliens“) in Szene gesetzt und vereint die Performance von echten Schauspielern mit Computeranimationen sowie dem Motion-Capture-Verfahren.

Während der Film wohl vor allem vom Nachwuchsschauspieler Neel Sethi getragen wird, der in die Rolle des Waisenjungen Mowgli schlüpft, arbeiteten diverse andere namhafte Größen des Filmgeschäfts an dem Remake mit. So treten Bill Murray als Balu der Bär, Ben Kingsley als Baghira der Panther, Idris Elba als Shir Khan der Tiger und Christopher Walken als King Louie der Affe auf. Im Trailer ist jedoch die Stimme von Scarlett Johansson, die seit „Her“ ja bereits bestens mit Sprechrollen vertraut sein dürfte, am prominentesten zu hören. Sie haucht Kaa der Schlange zumindest verbal Leben ein. Zumindest die Vorstellung, Murray als knuffigen Bären und Christopher Walken als hyperaktiven Affen zu sehen, dürfte bei Liebhabern des Zeichentrick-Films für einige Lacher gesorgt haben. Hier gibt es den Trailer zu sehen:


Disney+: Das sind die Originals des neuen Streaming-Anbieters
Weiterlesen