Highlight: Ihr habt gewählt: Das sind die besten Songs 2017

Das neue Album von LCD Soundsystem erscheint bei Columbia Records

LCD Soundsystems Comeback-Album wird bei Columbia Records erscheinen. Das hat Columbia-Vorstandsvorsitzender Rob Stringer während eines Interviews mit der US-amerikanischen Musikzeitschrift Billboard ausgeplaudert.

Die Band um Mastermind James Murphy hatte sich 2011 mit einem ausverkauften Konzert im New Yorker Madison Square Garden in den Ruhestand verabschiedet. Anfang Januar 2016 gaben LCD Soundsystem ihre Reunion bekannt, nachdem sie als Headliner des kalifornischen Coachella Festivals bekannt gegeben wurden. In einem langen Beitrag auf ihrer Website gab die Band daraufhin bekannt, dass es sich bei der Reunion nicht nur um ein Live-Comeback handle, sondern ein neues Album schon in Arbeit sei.

Nun gab Columbia-CEO Rob Stringer während eines Interviews auf dem Roten Teppich einer Preisverleihung bekannt, dass LCD Soundsystem von seinem Label unter Vertrag genommen wurden. Mit weiteren Details, wie etwa, wann mit dem vierten Studioalbum der New Yorker Rave-Rock-Band zu rechnen sei, rückte Stringer jedoch nicht heraus.

Seht euch das Interview samt euphorischer Reaktion des Journalisten hier an:

 


Sigrid, Superorganism und Co.: Was wurde aus den Acts unserer Hotlist 2018?
Weiterlesen