Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19

Das neue Neonschwarz-Video beantwortet alle Fragen des Universums – mit „Dies Das Ananas“

Neonschwarz präsentieren heute, am 17. Februar 2016, die Premiere ihres Videos zum Song „Dies Das Ananas“.

2012 „zwischen Spraydosen und Schablonen in einer Studenten-WG im schmuddeligen St.Pauli geboren“, existiert das Hip Hop-Projekt rund um Johnny Mauser, Marie Curry, DJ Spion Y und Captain Gips noch nicht all zu lange. Dem ein oder anderen wird es aber vor allem durch den Sommerhit „On A Journey“ ein Begriff sein.

Die Gruppe ist, wie auch Feine Sahne Fischfilet, beim Independent-Label Audiolith unter Vertrag, auf deren YouTube-Kanal erschien das Video mit folgenden Worten in der Infobox:

Kooperation

„Die Gesellschaft will dir Normen vorgeben? Ordnungswahnsinn, wohin man schaut? Du sollst alles für deinen Job geben? Lücken im Lebenslauf sind ein absolutes No-Go? Was hast du da eigentlich für bescheuerte Klamotten an und wiegst du nicht echt ein paar Kilo zu viel? Neonschwarz haben für solchen Verhaltenskodex die einzig passende Antwort: Dies Das Ananas! Linkes Ohr rein, rechtes Ohr raus. Whatever! Es ist wichtiger, sich auf sich selbst zu fokussieren und seinen individuellen Weg zu gehen, als sich von irgendwelchen fremdbestimmten Regeln formen zu lassen. Oder wie Neonschwarz es sagen: Einfach mal mit dem Bollerwagen über den Rollrasen fahren. Zu dieser rebellischen Einstellung passt auch der Sound des Songs: Rotziger Beat, roughes Bassriff und ein Refrain zum Mitgröhlen. Lifestyle Neonschwarz!“

Auch wenn Neonschwarz zweifellos mit deutlichen Texten („Dein Opa war ein Nazi, wir pissen auf sein Grab“, Dies Das Ananas) und einer leichten „Fickt-euch-alle“-Attitüde anecken, ist „Dies Das Ananas“ im Grunde ein gelungener Ohrwurm.

Das Label der Gruppe ließ kürzlich verkünden: „Man darf gespannt sein, was im Jahr 2016 von Neonschwarz kommt…“

  • Um die Wartezeit zu verkürzen, hier ein paar ältere Songs von Neonschwarz:


Videopremiere: Buntspecht veröffentlichen „Unter den Masken“ als Vorbote für ein neues Album
Weiterlesen