Spezial-Abo

Der neue Musikexpress ist da: Daft Punk im Interview, The National, Iggy Pop, The KLF, Festival-Kalender, CD

Jetzt ist er da, der neue Musikexpress. Für die Titelgeschichte unserer Juni-Ausgabe trafen wir die Band in Paris zum exklusiven Interview, deren neues Album RANDOM ACCESS MEMORIES seit Monaten die Gerüchteküche des Pops besetzte: Daft Punk. Und wie dieses neue Album denn nun klingt, hatten die Redakteure, die es schon hören durften, in den vergangenen Tagen ja bereits angedeutet. Weitere Themen im neuen Musikexpress: The National und ihr neues Album TROUBLE WILL FIND ME, CocoRosie, Iggy Pop, The KLF und viele mehr. Und als ob das noch nicht genug wäre: unseren Festival-Kalender 2013 und eine CD findet Ihr auch im Heft. Hier die großen Magazinthemen in der Übersicht.

Titelthema: Daft Punk – das erste Interview!

Mensch/Maschine: Fünf Jahre haben die French-House-Pioniere an ihrem gewaltigen neuen Album gearbeitet. ME-Redakteur Michael Pilz zu Besuch bei Daft Punk in Paris, ohne Helme.

Weitere Heft-Themen:

Die Maske der Musik: Warum versteckt sich der Pop hinter Masken? Ein Essay anlässlich Daft Punks neuem Album RANDOM ACCESS MEMORIES

CocoRosie: Mutiger Feminismus oder Eso-Quatsch? Die zwei Casady-Schwestern geben Rätsel auf

The National: Eine Band auf dem Sprung in die Major League. Ein Gespräch über schlaflose Nächte und den ewigen Kampf gegen die Angst

Vampire Weekend: Auf MODERN VAMPIRES OF THE CITY setzen sich die New Yorker mit ihrer Heimat auseinander

ME.Gespräch:

Iggy Pop: Der „Godfather of Punk“ über Bowie, Brüste und Berlin

ME.Helden:

The KLF: Wie die zweiköpfige Pop-Guerilla die Msuikwelt unterwanderte und für immer veränderte

Stil & Form:

Wood Wood: Karl-Oskar Olsen, Mitgründer des dänischen Labels, über die Symbiose von Musik und Mode

Stilkritik: Jan Joswig kontrolliert Karen O von den Yeah Yeah Yeahs

Modestrecke: Der ME erfüllt Pop-Träume

Hardware: Outdoor-Musikanlagen im Test

Platte des Monats: Jon Hopkins – IMMUNITY

Techno und Ambient an der Nahtstelle zur Geräuschmusik: elegisch und beatintensiv. „Jon Hopkins ist unerwartet, aber verdient ‚Platte des Monats‘ geworden“, jubelte Plattenmeister Koch kurz vor Redaktionsschluss.



Billie Eilish: Hört hier den neuen „James Bond“-Titelsong „No Time To Die“
Weiterlesen