ME präsentiert

HMLTD kommen für zwei Konzerte nach Deutschland – hier die Termine, Tickets und Album-Details

Das lang erwartete Debütalbum WEST OF EDEN von HMLTD wird am 7. Februar 2020 über das britische Independent-Label Lucky Number erscheinen. In den sozialen Netzwerken fragten sich zahlreiche Fans unter dem Hashtag #HMLTDalbumwhen, wann es endlich soweit sein wird. Jetzt dürfen sie sich mehrfach freuen: HMLTD teilten am 29. Oktober nicht nur Titel und Erscheinungsdatum ihres ersten Albums mit, sie veröffentlichten außerdem die Tracklist und einen neuen Song inklusive Musikvideo.

„The West Is Dead“ ist die erste Single aus dem kommenden Debütalbum der Londoner Band:

Tracklist von WEST OF EDEN:

  1. The West Is Dead
  2.  LOADED
  3.  The Ballad of Calamity James
  4.  To The Door
  5.  Satan, Luella & I
  6.  Mikey’s Song
  7.  Why?
  8.  149 (feat. Tallulah Eden)
  9.  Joanna
  10.  Where’s Joanna?
  11.  Death Drive
  12.  Nobody Stays In Love
  13.  MMXX A.D.
  14.  Blank Slate
  15.  War Is Looming

HMLTD ist eine Glam-Rockband aus London, die 2015 gegründet wurde. Die fünfköpfige Band veröffentlichte 2018 ihre erste EP HATE MUSIC LAST TIME DELETE. Daraufhin wurden sie vor allem für ihre außergewöhnlichen Liveshows bekannt. Die Bandmitglieder von HMLTD sind heterosexuelle Männer, die sich queere Ästhetik aneignen inklusive Crossdressing, Make-Up und extravaganten Performances.

Und auch die erste Tour mit dem neuen Album ist nicht mehr fern, denn HMLTD kommen im Frühjahr 2020 für zwei Konzerte nach Deutschland – präsentiert vom Musikexpress.

HMLTD live – hier die Termine:

 


Sky Ticket kündigen: So einfach geht’s – Schritt für Schritt erklärt
Weiterlesen