“Holding On For Life”: Yeah Yeah Yeahs remixen Broken Bells

von
Nick Zinner, Gitarrist von den Yeah Yeah Yeahs, hat den Song 'Holding On For Life'...

Nick Zinner hat in seiner Karriere schon viele Remix-Versionen herausgebracht – man denke nur an Bloc Partys „Compliments“ und Grindermans „Bellringer Blues“. Nun hat sich der Gitarrist von Yeah Yeah Yeahs die von den Bee Gees inspirierte Disco-Hymne „Holding On For Life“ vorgenommen.

„Es gab nie wirklich Remixes von unseren Songs, aber bei manchen Stücken auf dem neuen Album funktioniert das anscheinend. Wir mögen den Remix von Nick und wollen mehr davon hören“, kommentierte Danger Mouse von Broken Bells die Song-Interpretation des Musiker-Kollegen. Ein Interview mit Brian Burton a.k.a. Danger Mouse findet Ihr auch im aktuellen Musikexpress.

Ihr könnt Euch den Song hier über Soundcloud anhören.

„Holding On For Life“ wird auf dem neuen Broken-Bells-Album AFTER THE DISCO veröffentlicht, das am 31. Januar 2014 erscheinen wird. Seht hier das Video zum Song:



Tote Musiker, Schauspieler und Co.: Die verstorbenen Persönlichkeiten 2019
Weiterlesen