Spezial-Abo

„Kevin Can Wait“-Trailer: Kevin James hat eine neue Sitcom

von

Der sympathische Kurierfahrer aus „King of Queens“, Kevin James, tritt sein Comeback auf der Mattscheibe an. Kevin James spielt in der neuen CBS-Sitcom „Kevin Can Wait“ einen Polizisten im Ruhestand, dessen Freizeitplanung hauptsächlich aus kindischen Abenteuern mit Freunden und den Alltagsproblemchen mit der Familie besteht. Wie bereits im Sendeplan des Networks angekündigt, wird sich die Serie ab Oktober den Montagabend mit „The Big Bang Theory“ teilen. Zumindest im US-Programm. Ein deutscher Termin steht noch nicht fest, lange wird die Sendung aber nicht auf sich warten lassen.

https://www.youtube.com/watch?v=IGaIvCLm9pE

An Innovationen wurde leider gespart: Die Serie wirkt im Trailer wie ein „King of Queens“-Special, jedoch mit anderen Schauspielern. Die Sitcom lief für fast zehn Jahre und das ziemlich erfolgreich. Daran will Kevin James natürlich anknüpfen. Der Trailer präsentiert sich zwar in Überlänge, macht aber leider weniger Spaß als erhofft. Die Witze sind vorhersehbar und das genretypische Lachen aus dem Off nervt, wenn man nicht mit einsteigen kann.

Keine neuen Ideen

Das Konzept der Serie erinnert zu stark an „King of Queens“: Gemütlicher Typ, gut aussehende Ehefrau (Erinn Hayes) und jemand, der im Haus für Krawall sorgt. Zuvor war es Schwiegervater Arthur (Jerry Stiller), der schnell zum beliebtesten Charakter der Serie wurde und als eine Art Kinderersatz fungierte. Jetzt ist das Paar aber wirklich Eltern dreier Kinder, von denen die älteste, Kendra (Taylor Spreitler), überraschend wieder ins Haus einzieht. Sie hat das College abgebrochen und will jetzt mehr Zeit mit ihrem neuem Freund verbringen, der bei Kevin natürlich nicht sehr beliebt ist. Dazu kommen noch Sara (Mary-Charles Jones), die in der Schule zu kämpfen hat, und Jack (James DiGiacomo), der jüngste und hypochondrische Sohn.

Die Show wirkt auf den ersten Eindruck abgekupfert und die Witze zu vorhersehbar – da kann wahrscheinlich auch das bisschen Neuerung keine Abhilfe schaffen. Wir warten dann mal auf Oktober, wenn das neue Sitcom-Format mit Kevin James auf CBS anläuft, ob sich der erste Eindruck bestätigt oder wir doch noch mit etwas mehr Witz und Hintersinn überrascht werden können.


Folgt uns auf Facebook!



Eine Geschichte der Sitcoms: Die ikonischsten US-Comedy-Serien der 1990er-Jahre
Weiterlesen