Highlight: Welches Equipment verwendet eigentlich… Mac DeMarco?

Mac DeMarco trifft Tom Hanks – und trägt dabei ein T-Shirt mit ihren Gesichtern

Indiemucker tritt auf Mainstreamsuperstar: In der jüngsten Ausgabe von The Late Show With Stephen Colbert waren unter anderem Mac DeMarco und Tom Hanks zu Gast. Tom Hanks, weil er gerade Promo für seinen neuen Kinofilm „The Post“ macht. Und Mac DeMarco, weil er den Song „One Another“ von seinem aktuellen Album THIS OLD DOG zum Besten geben durfte.

Nun wäre Mac DeMarco nicht Mac DeMarco, wenn er die Gelegenheit nicht genutzt hätte. Und er hat sie genutzt: Backstage traf er auf Tom Hanks, der dürfte nicht schlecht gestaunt haben. In Erwartung dieses Aufeinandertreffens trug DeMarco nämlich ein T-Shirt, auf dem eben dieses Aufeinandertreffen schon angelegt ist. Auf dem Shirt stehen Hanks und DeMarco nebeneinander, während Hanks in einer Zeitung liest. Er sagt: „The book of revelation speaks of a being called Sivad Mij. He is said to be the bringer of the apocalypse… Don’t you see it DeMarco?” Und weiter: „Sivad Mij backwards is Jim Davis, creator of Garfield! My god what is he trying to show us in this strip?” Darunter ist ein Comicstrip von „Garfield“ gedruckt und die Sprechblase: „We must warn the Vatican IMMEDIATELY!“

Der letzte Satz ist ganz offensichtlich eine Anspielung auf Tom Hanks‘ Rolle in „The Da Vinci Code“ – DeMarco nennt das Ganze auf seinem Shirt schließlich „De Marco Code“.

Kooperation

Hier das Beweisfoto:

View this post on Instagram

Had a #gr8time. Big #love to @jonbatiste. Another hot #T from #yrboi @matthewvolznyc

A post shared by @ macdemarco on

Am Wochenende stellte Mac DeMarco auf Instagram zudem neue Musik vor.


Neuer Song: Mac DeMarco ließ sich von Oasis inspirieren
Weiterlesen