Album der Woche

Mac DeMarco This Old Dog


Captured Tracks/Cargo (VÖ: 05.05.)

von

Niemand klingt so entspannt wie Mac DeMarco. Der Kanadier hat vermutlich mitgekriegt, dass das Land im Süden seiner Heimat besinnungslos dahin taumelt, aber der stolze Zahnlücken­träger singt Lieder über einen alten treuen Hund und das Mondlicht überm Fluss. Mac DeMarco inszeniert sich seit jeher als Huckleberry Finn der Indieszene, als Kauz, der sich nicht aus der Ruhe bringen lässt. Neu auf THIS OLD DOG, seinem dritten Album, sind interessante Softrock-Einflüsse.

Wer eine Yacht besitzt, freut sich über die Synthesizer von „For The First Time“ oder den Lounge-Rhythmus von „Dreams From Yesterday“, wobei der Schelm die Elektronik aufs Herrlichste leiern lässt, was HiFi-Verfechtern die Slipper von den Füßen ziehen wird. DeMarco schreibt einfache Songs, aber er arrangiert sie mit dermaßen leichter Hand, dass die Simplizität gar nicht auffällt. So zieht sich das verträumte „Moonlight On The River“ über mehr als sieben Minuten, ohne langweilig zu werden. Erst klingt Mac DeMarco romantisch wie Richard Hawley, dann darf die Gitarre im psychedelischen Hall versinken, ohne dass der Song dabei seine Ruhe verliert. Sicher keine aufregende Platte. Aber eine sehr gute.

Mac DeMarco // This Old Dog (Official Video) auf YouTube ansehen


ÄHNLICHE KRITIKEN

Mac DeMarco :: Here Comes The Cowboy 

Ein gefälliger Selbstversuch: Der Indie-Held erdenkt sich verschlurfte Cowboy-Welten. 

Mac DeMarco :: Salad Days

Meisterlicher Schnellschuss des schillernden LoFi-Paradiesvogels: Windschiefe Songs im gewohnt bekifften Mid-Tempo.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Mac DeMarco plant kein Album während der Corona-Krise

Mac DeMarco fühlt sich durch die Corona-Pandemie blockiert und vermisst Live-Shows. So hat er nicht vor, eine neue Platte zu veröffentlichen – denn Corona-Alben findet er ohnehin lächerlich.

Mac DeMarco und Myd veröffentlichen gemeinsame Single „Moving Men“

In dem dazugehörigen Musikvideo arbeiten Myd und Mac DeMarco als Cartoon-Umzugshelfer, die jedoch lieber Marijuana rauchen, als Kisten zu schleppen.

Mac DeMarco und Benny Sings veröffentlichen Musikvideo zu „Rolled Up“

„Rolled Up“ handelt von grundloser Niedergeschlagenheit. Im entsprechenden Video treibt DeMarco nachmittags in einem Swimming-Pool vor sich hin.


Gymnasiastenfunk: Red Hot Chili Peppers' Albumklassiker „BLOOD SUGAR SEX MAGIK“ ist so unerträglich wie vor 28 Jahren
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €