Madsen kündigen neues Album „KOMPASS“ an

Madsen haben ein neues Album angekündigt. KOMPASS soll am 14. August 2015 erscheinen. Den ersten neuen Song „Sirenen“ soll es bereits am 12. Juni zu hören und als Video zu sehen geben. Eine Tour ist ebenfalls geplant.

Auf Facebook schrieben Madsen am Montag:

„Endlich können wir es raushauen:

Unser Album „Kompass“ erscheint am 14. August und am 12. Juni gibt es den Album-Vorboten „Sirenen“ als Video für euch Dudes! 
Die ersten hammerheißen Tourdaten gibt es auch schon und Tickets dafür gibt es ab dem 10. Juni exklusiv für Fanclub-Mitglieder und ab 12. Juni an allen bekannten VVK-Stellen.

31.10.2015 Berlin – Columbiahalle 
01.11.2015 Köln – E-Werk 
03.11.2015 Frankfurt – Batschkapp 
04.11.2015 München – Backstage Werk 
07.11.2015 Kaiserslautern – Kammgarn 
08.11.2015 Karlsruhe – Substage
11.11.2015 Hamburg – Grosse Freiheit 36

‪#‎Madsen ‪#‎Kompass ‪#‎AlbumNummer6 ‪#‎Sirenen ‪#‎zuvielinformation

KOMPASS wurde von Moritz Enders (Kraftklub, Bosse, Johannes Oerding) und „Sir“ Simon Frontzek (Thees Uhlmann, Killians) produziert und ist das insgesamt fünfte Studioalbum von Madsen in zehn Jahren. 2012 erschien ihr letztes Album WO ES BEGINNT, zwei Jahre später schoben sie noch ein Live-Album nach. Was die Band um die Brüder Sebastian, Johannes und Sascha Madsen außer Songwriting seitdem gemacht haben? Unter anderem sangen Madsen den Titelsong der Comicserie „Wickie und die starken Männer“ neu ein.


Queen-Film „Bohemian Rhapsody“: Somebody to Love
Weiterlesen