Spezial-Abo

ME.MOVIES 2/2014: Das neue Heft mit großem Science-Fiction-Special seit 5. Juni am Kiosk und im App Store!

von

ME.MOVIES 2/2014, die neue und insgesamt vierte Ausgabe des Magazins für Filme, Serien und Kultur, liegt ab dem 5. Juni 2014 am Kiosk und im App Store – inklusive Science-Fiction-Special mit 40 Seiten extra.

Lange waren nicht mehr so viele Science-Fiction-Filme im Kino zu sehen wie in diesem Sommer. Grund genug eine ganze Ausgabe diesem spannenden Genre zu widmen, das uns schon in der Vergangenheit Einblick in surreal-futuristische Welten geboten und so die Grenzen unserer Vorstellungskraft verschoben hat. Wir beschäftigen uns mit den besten SF-Filmen aller Zeiten und aktuellen Blockbustern wie „Transformers – Ära des Untergangs“ und „Edge of Tomorrow“. Auch ein Porträt über Angelina Jolies 200-Millionen-Dollar-Produktion „Maleficent“ findet ausgiebige Erwähnung in der neuen Ausgabe. Im Interview: Billy Bob Thornton über seine Rolle in der neuen Hit-Serie „Fargo“.

Besonderes Extra der neuen Ausgabe: unser „Starship Size Comparison Chart“ als Poster für die heimische Kommandozentrale. Und das ist noch längst nicht alles.

ME.MOVIES 2/2014 – DIE THEMEN IM ÜBERBLICK:

Science-Fiction-Special: „Transformers 4“, „Edge Of Tomorrow“ und andere Sci-Fi-Hits des Jahres im Check

Liste: Die 33 besten Science-Fiction-Filme

Star Wars VII: Die Saga geht weiter

Nahaufnahme: „20 Jahre Arthaus“ feiert große Regisseure und ausgewählte Filmperlen

Spurensuche: Eines der beliebtesten Motive der Filmgeschichte hat Geburtstag: der Eiffelturm

Lieblingsfilm: Schauspieler Devid Striesow über „The Master“

Wiedergesehen: Klassiker, die wir lieben. Diesmal: „Willkommen Mr. Chance“ von Hal Ashbury

Generation X: Nach zwei Jahrzehnten: Wie gut sind „Reality Bites“, „Kids“ und „Singles“ gealtert?

Porträt: Wie Angelina Jolie zur mächtigsten Frau im Filmgeschäft wurde

Serien: Billy Bob Thornton spricht über seine Rolle in der neuen Hit-Serie „Fargo“

Mode: Muster und Flächen – das ist der Look der Zukunft

Reportage: Eine Hommage an die Hitchcock-Muse Grace Kelly

Buch: James Franco veröffentlicht seinen ersten Roman

Technik: Spielekonsolen als Plattform exklusiver Serien

ME.MOVIES – AUCH IM APP STORE ERHÄLTLICH:

Der komplette Heftinhalt von ME.MOVIES, angereichert mit über 40 Videos (Trailer, Video-Interviews und Video-insights von den Film-Sets), Animationen und weiterführenden Web-Links. Jetzt im App Store exklusiv für iPad für nur 4,49 Euro – oder im Jahresabo für 12,99 Euro. ME.MOVIES erscheint ab sofort viermal im Jahr.

Die neue Ausgabe von ME.MOVIES. Seit dem 5. Juni 2014 am Kiosk, im App Store und als Abo erhältlich.

>>> zur Direktbestellmöglichkeit
>>> zur Abobestellung von ME.MOVIES

Die neue Ausgabe ME.MOVIES – seit dem 5. Juni 2014 am Kiosk und im App Store.


Zum 40. Todestag von Ian Curtis: Joy Divisions Vermächtnis
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €