ME präsentiert

ME präsentiert: Hanse Song Festival 2022 mit Jochen Distelmeyer, Sophia Kennedy & Fortuna Ehrenfeld

von

Am 5. November feiert Stade die zehnte Ausgabe des Hanse Song Festivals – präsentiert vom Musikexpress. In Kirchen, Gerichtssälen, Museen und auf Kulturbühnen konzertieren insgesamt 23 Künstler*innen in der gesamten Altstadt. Dabei sind die Spaziergänge von einer Spielstätte zur nächsten der heimeligen Atmosphäre zuträglich: Die meisten der Fachwerkhäuser stammen aus dem 17. Jahrhundert.

Alle Wege führen nach Stade

Doch zurück zur Musik: Wie eh und je bewegt sich das Hanse Song Festival auch in diesem Jahr zwischen den Genres Indie-Pop und Singer-Songwriter; viele der angekündigten Musiker*innen texten auf deutsch. In diesem Jahr beehrt unter anderem Jochen Distelmeyer die niedersächsische Hansestadt – vor einer Woche (1. Juli) hat er mit GEFÜHLTE WAHRHEITEN die erste Platte mit eigenen Stücken seit über einem Jahrzehnt veröffentlicht. Auch die US-amerikanische Alternative-Sängerin Sophia Kennedy findet sich im Line-up. Sie hat es nicht weit: Von ihrem Wohnort Hamburg aus beträgt die Fahrtzeit mit der S-Bahn rund eine Stunde. Einen längeren Weg hat Martin Bechler von Fortuna Ehrenfeld vor sich, den es für ein Solo-Konzert von Köln nach Niedersachsen verschlägt. Aus Essen zieht es The Düsseldorf Düsterboys in den hohen Norden; die Alpenrepublik ist mit dem Nino aus Wien in Stade vertreten.

Hanse Song Festival 2022 – das komplette Line-up:

Maeckes & Die Gitarre
Sophia Kennedy
Jochen Distelmeyer
Fritzi Ernst
The Düsseldorf Düsterboys
Fortuna Ehrenfeld (solo)
Il Civetto
Katharina Franck
Tom Liwa
Die Zimmermänner
Der Nino aus Wien
Lisa Bassenge
Herr D.K.
Mulay
Tom Gatza
Marcel Gein
Lisa Who
Michael Girke (Jetzt!)
Gary Olson
Finn Reinsdorf
Resi Reiner
Bayuk
Anais


„Tag der Clubkultur“: Kulturpreis für die Berliner Clubszene
Weiterlesen