Musik-Videos mit Zombies

von

Michael Jackson – „Thriller“

Oft kopiert, aber unerreicht: die Mutter aller Zombie-Videos, Jahre bevor Jackson selbst zu einer Art Zombie wurde.

Iggy Pop & Peaches – „Kick It“

Verschwitzes Zombiegemetzel mit integriertem Balztanz: Iggy Pop & Peaches geilen sich im Zombie-verseuchten Labor-Ambiente aneinander auf.

Die Ärzte – „Junge“

Eben erst von Volksmusik-Zombie Heino gecovert, widmeten sich die Ärzte 2007 im Video zu „Junge“ selbst dem Thema. Bela B ist übrigens ein Riesenfan von B-Movies und kennt George Romero, den Altmeister des Zombie-Films, persönlich. 

Billy Idol – „Dancing With Myself“

Der Mann mit der hochgezogenen Oberlippe im Steampunk-Tanz mit verstaubten Zottel-Zombies.

Misfits – „Scream“

George Romero himself stand der Band beim Videodreh dieses gruseligen Videos bei. Darin machen sich die Misfits als Zombies (viel Make-Up musste man nicht hinzufügen) über das sie behandelnde Krankenhauspersonal her. Nicht nett. Man beachte auch die stachelbesetzten Trommeln des Schlagzeugers.

Rob Zombie – „Living Dead Girl“

Der Musiker und Comic-Zeichner mit dem ‚Zombie‘ im Namen hat natürlich auch ein Zombie-Video am Start. In stilvoller Fritz Lang-Stummfilm-Ästhetik entfesselt er dabei eine grobkörnige Schönheit und flieht anschließend selbst auf die Dächer.

MGMT – „Kids“

Noch ganz klein, fast ohne Haare und schon von Elefantenmensch-Zombies verfolgt. Kind sein ist scheiße. Zumindest im Zombie-Video von MGMT zu „Kids“ .

Gob – „I Hear You Calling“

 Zombies essen dein Gehirn. Wenn es der Power-Punk von Gob nicht schon vorher erledigt hat.


Nach „Enemy“ weiterschauen: Diese 5 Filme solltet Ihr auch sehen
Weiterlesen