Spezial-Abo

Paul McCartney: Twerken mit Katy Perry, Feiern mit Jay-Z und Kanye

von

Auch mit über 70 geht Paul McCartney noch mit der Zeit. Wie der Ex-Beatle jetzt laut NME in einer Q&A-Runde bei Twitter verriet, habe er erst kürzlich mit Katy Perry getwerkt – und die sei richtig gut darin.

Auf die Frage, welches das beste Konzert war, bei dem er nicht selbst teilnahm, antwortete McCartney: „Jay-Z und Kanye West, die ‚Watch the Throne‘-Tour“. Und McCartneys Lieblingsserien seien „Veep“ und „Family Feud“.

In Sachen Halloweenkostüm lässt sich der Ex-Beatle von seinen Kollegen inspirieren. Ganz oben auf der Liste: Der Alice-Cooper-Look. Und auch ein geadelter Megastar der Musikbranche wird manchmal zum Fan. McCartney gestand, nur einmal richtig aufgeregt vor einem Treffen gewesen zu sein – und schuld daran war Musiklegende Bob Dylan.

>>>In unserer Galerie: Die bestverdienenden Live-Musiker. So viel sei verraten, Paul ist auch dabei, ist doch klar.

🌇Bilder von "Die 25 bestverdienenden Live-Musiker im Showbiz" jetzt hier ansehen


Kanye West kündigt seine Präsidentschaftskandidatur an
Weiterlesen