Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: Heute vor zehn Jahren: Das waren die zehn größten Chart-Hits in Deutschland im Jahr 2010

Rest in Peace: Die verstorbenen Persönlichkeiten 2014

Am Ende des Jahres erinnern wir uns nicht nur an die schönen Momente und Persönlichkeiten dieses Jahres, sondern gedenken ebenso den verstorbenen Künstlern aus Musik, Film und Literatur.

Anfang August etwa wurde Hollywood erschüttert von Robin Williams‘ Tod. Er hatte jahrelang an Depressionen gelitten und sich im Sommer dieses Jahres das Leben genommen. Robin Williams beherrschte es wie kein anderer in lustige, aber auch in ernste Rollen schlüpfen zu können. Nur knapp zwei Monate nach seinem Tod verstarb am 3. Oktober 2014 der deutsche Schauspieler und Synchronsprecher Peer Augustinski im Alter von 74 Jahren, der Robin Williams seine Stimme lieh.

Nur einen Tag nach Robin Williams starb ebenso Lauren Bacall, Schauspielerin der „goldenen Ära“ Hollywoods. Sie verstarb im Alter von 89 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls in ihrer Heimatstadt New York.

Schockiert reagierten auch die Fans der Crystal Fighters am 12. September 2014. Der Schlagzeuger der Band, die mit ihrer Musik und ihrem buntem Auftreten meist für gute Laune sorgen wollen, starb an einem Herzleiden. Der plötzliche Tod von Andrea Marongiu kam sehr unerwartet, da die Band noch Tage zuvor Konzerte gespielt hatte und Marongiu selbst einen Tag vor seinem Tod getwittert hatte, er sei auf dem Weg der Besserung.

Bob Geldofs Tochter Peaches wurde am 7. April 2014 leblos in ihrem Haus aufgefunden. Zunächst gab es keine Hinweise auf Drogenmissbrauch. Nach einem toxikologischen Befund ist jedoch klar, dass Peaches Geldof vor ihrem Tod Heroin zu sich genommen hatte und dies ein Grund für ihr Ableben gewesen ist. Das hübsche It-Girl wurde nur 25 Jahre alt und hinterlässt ihren Ehemann Thomas Cohen und zwei ein- und zweijährige Söhne.

In der obigen Galerie gedenken wir diesen und weiteren Persönlichkeiten, die uns dieses Jahr verlassen haben.


Afrobeat-Pionier und Drummer Tony Allen ist im Alter von 79 Jahren gestorben
Weiterlesen