Kevin Morby Oh My God


Dead Oceans/Cargo (VÖ: 26.4.) 

von

Das Konzeptalbum hat ja einen ziemlich schlechten Ruf. Verbissen wird sich Track für Track an einem Thema abgerackert, dass es genauso in Arbeit ausartet, sich das Gesamtkunstwerk anzuhören. Doch wenn Kevin Morby ein Konzeptalbum macht, entkrampft das. Dieser Typ nimmt sich nicht übermäßig ernst und so wird ein Konzeptalbum, dass Religion als Oberthema hat, auch mal überraschend entspannend.

🛒  Kevin Morby :: Oh My God jetzt bei Amazon.de bestellen

Er besingt die Allgegenwärtigkeit von heiligen Phrasen und semi-göttlichen Momenten mit diesem zwischen gelangweilt und schmollend changierten Ton in der Stimme. Am ambitioniertesten erweist sich die Instrumentierung, bei der sich Morby etwas aus seiner Lo-Fi-Indie-Ecke heraustraut und Piano, Flöte und Saxofon viel Raum lässt.

Kevin Morby – OMG Rock n Roll auf YouTube ansehen

Auch wenn es textlich mehr um die eigene, weitgreifende Interpretation als um das Sakrale geht, erzeugt die Produktion das Gefühl eines Kirchenbesuches. Alles hallt ein wenig mehr, bei den Backing Vocals schwingt dieser Chor-Moment mit. Die Perspektive auf das große Feld der Religion ist aber immer so in sich stimmig, dass alles Sinn ergibt. Das muss wohl Morbyismus sein.

Kevin Morbys neues Album „OH MY GOD“ im Stream hören:


ÄHNLICHE KRITIKEN

Hand Habits :: Fun House

Meg Duffy spielt so detailscharfen wie variablen Indie-Pop für die Dauerschleife.

Kevin Morby :: Sundowner

Der Singer/Songwriter vertont mit gewohnter Lässigkeit den Mittleren Westen Amerikas.

Kevin Morby :: City Music

Den folkigen Klängen des Vorgängers lässt der Indie-Barde nun ein Stadt-Album folgen.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Kevin Morby: Deutschland-Tour auf 2020 verschoben – hier die neuen Termine

Die schlechte Nachricht: Aus gesundheitlichen Gründen muss Kevin Morby seine bevorstehende Deutschland-Tour absagen. Die gute Nachricht: Die Konzerte werden nachgeholt.

Kevin Morby kommt auf Deutschland-Tour – hier die Termine

Der US-Amerikaner gibt fünf Konzerte in der Bundesrepublik.

Maifeld Derby 2019: 10 Acts, auf die wir uns dieses Jahr besonders freuen

Wir präsentieren dieses Jahr das Maifeld Derby 2019 – und geben Euch hiermit zehn gute Gründe, ebenfalls dorthin zu gehen.


Von Strunk, Obama und den Beastie Boys: Das sind Eure Bücher des Jahres 2018
Weiterlesen