„Stranger Things“: Netflix kündigt Staffel 3 an

von

Wenig überraschend ist die Ankündigung einer neuen Staffel des Netflix-Erfolgs „Stranger Things“ zwar nicht, dennoch werden die Nutzer des Streaming-Dienstes erfreut sein. Nachdem Netflix im Oktober die zweite Staffel der mittlerweile schon überraschend fest in der Popkultur verankerten Serie veröffentlicht hat, geht die Geschichte der Kids aus Hawkins noch für mindestens eine Staffel weiter.

Nun, nach überraschend langem Zögern, hat Netflix die Serie auch offiziell verlängert. Umfang und Starttermin sind anscheinend noch nicht festgelegt, die grundlegende Story für gleich zwei weitere Staffeln haben die Duffer-Brüder, die als Showrunner fungieren, allerdings schon seit einiger Zeit im Kopf – deshalb konnte im Finale der bisher letzten Folge auch schon die nächste große Bedrohung durch den „Mind Flyer“ angedeutet werden.

 

Wann die Dreharbeiten für die dritte Staffel von „Stranger Things“ beginnen, auch das steht noch nicht fest. Wahrscheinlich ist Frühjahr 2018, was auf eine Premiere zu Beginn 2019 schließen lässt. Millie Bobby Brown (Eleven) und der Rest des Casts werden definitiv zurückkehren, Netflix hat die jungen und erwachsenen Darsteller mit langfristigen Verträgen ausgestattet.

https://www.musikexpress.de/neu-auf-netflix-das-sind-die-highlights-im-dezember-2017-975967/


„Das Damengambit“: Regisseur beantwortet Frage nach möglicher Fortsetzung
Weiterlesen