Organisation

  • Ups..

    „Kleine Diamanten in seinen Augen“

    Jedes dieser Bilder erzählt eine Geschichte. Und diese hier erzählen Geschichten von ANTONY HEGARTY. 1 Angela Merkel und Hillary Clinton Auf Antonys neuem Album Cut The World findet sich das gesprochene Manifest „Future Feminism“. Darin fordert Antony einen Wechsel hin zum Matriarchat. Ich habe weniger eine Meinung über eine einzelne Frau oder eine Matriarchin. Mir […] mehr…

  • Ups..

    Gehirnwäsche und Psychodrogen - Nummer 6

    Koch Media Serie über einen Ex-Agenten: Komm, wir lassen uns verwirren! Mit TV-Großereignissen vergangener Jahrzehnte ist das ja oft so eine Sache: Sie mögen unterhaltsam sein und gut gemacht, doch den Großteil ihres Reizes verdanken sie meist dem zwangsläufig auftretenden Retro-Charme. Den versprüht die Serie NUMMER 6 (englischer Originaltitel THE PRISONER) in gewisser Weise auch: […] mehr…

  • Ups..

    Praktikant(in) gesucht!

    Axel Springer Mediahouse Berlin sucht ab sofort für 6 Monate einen Praktikanten (m/w) für den Bereich MARKETING & EVENTS (B2C & B2B) für ROLLING STONE und MUSIKEXPRESS. mehr…

  • Ups..

    Kraftwerk: Die Kraftwerk-Chronologie

    1968 Ralf Hütter (geb. 20. August 1946) und Florian Schneider (geb. 7. April 1947) lernen sich im Sommer als Musik-Studenten an der Akademie Remscheid kennen, wo sie einen Improvisationskurs belegen. Sie verbindet die Leidenschaft für Avantgarde-Musik. Die beiden gründen die Band Organisation (mit Bassist Butch Hauf, Schlagzeuger Fred Monicks und Sänger Basil Hammoudi). Erste Auftritte […] mehr…

  • Ups..

    Schneller Autos Organisation – Noch mehr Hoffnung für noch mehr Menschen

    Ein Lied der doch sehr lästigen Band Revolverheld heißt „Du explodierst“. Ersetzt man das Personalpronomen der zweiten Person Singular durch jenes der dritten Person Plural, wohnt in dem Titel von Revolverheld im Prinzip ein guter Ansatz. Noch besser ist es allerdings, Rockmusik-Simulanten wie Revolverheld gleich komplett links liegen zu lassen und stattdessen Bands zu hören, […] mehr…

  • Ups..

    Die unendliche Geschichte vom Pferd – Reloaded

    Hey, ich hab echt keine Zeit. Es pressiert, wie man in Bayern sagt, aber das interessiert eh wieder keinen, was man in Bayern sagt. In knapp 16 Stunden heiratet – wen’s interessiert – meine Schwester, und als designierter Disc Jockey des Events habe ich jetzt weiß Gott ein paar wichtigere Sachen um die Ohren, als […] mehr…

  • Ups..

    United Future Organisation – V

    Seit zwölf Jahren verwöhnen die japanischen Klangtüftler der United Future Organization mit eigenwilligen Sound-Landschaften. Die nach dem Ausscheiden von Toshio Matsuura Anfang des Jahres zum Duo geschrumpfte Gruppe lässt es in den ersten drei Tracks ein wenig zu gemächlich und geschmäcklerisch angehen. Ihre Vorliebe für jäzzige Klänge kommt erst bei Song Nummer vier richtig zum […] mehr…

  • Ups..

    Die Bourne Identität

    Gar nichts auszusetzen gibt es an diesem Agententhriller über einen Mann, der ohne Gedächtnis aus dem Meer gefischt wird und herausfindet, dass er einst eine programmierte Tötungsmaschine war, während seine eigene Organisation Jagd auf ihn macht. Das atmet den Geist großer Vorbilder wie DIE DREI TAGE DES KONDOR oder PARALLAX VIEW, deren No-Nonsense-Stil sich Regisseur […] mehr…

  • Ups..
  • Ups..

    United Future Organisation – Bon Voyage

    United Future Organisation wurden zu einer Zeit gegründet, als das Wörtchen Future noch nicht den Namen jeder dritten Band oder Compilation zierte. Grunge war noch nicht erfunden und Jazz hielt man in Pop-Kreisen für eine ziemlich verschnarchte Angelegenheit. Acht Longplayer pflastern den Weg der japanischen Groove-Agglomeration seit Beginn der 90er, und ihre Mixtur aus Jazz, […] mehr…

  • Ups..

    United Future Organisation – 3rd Perspective

    Hereinspaziert, meine Herrschaften. Wir geben heute den Messerhaarschnitt und die gelochten Brett-Sinclair-Handschuhe, Romy Schneiders Lackmäntelchen, Lino Venturas Greifer-Blick und des jungen Delon Sonnenbrillen. Wir lassen David Niven stilvoll Diamanten klauen, Jerry Cottons roten Jaguar aus der Garage rollen und dralle Go-Go Girls in stilvollen Schurken-Etablissements tanzen. Wir machen den schmissigen Mambo und den schnellfingrigen Acid-Bass.die […] mehr…

  • Ups..

    Quincy Jones

    Quincy Jones: Die graue Eminenz der schwarzen Musik liest Rappern die Leviten. mehr…

  • Ups..

    Cat Stevens

    Dem Katzenfänger ist er nicht zum Opfer gefallen: Singer/Songwriter CAT STEVENS, der 1975 zum Islam konvertiert und sich fortan Yusuf Islam nennt. Für eine muslimische Organisation in London richtet er eine Schule ein und startet das Kinderhilfswerk Moslem Aid. 1989 löst er einigen Medienrummel aus, als er die von Khomeini verhängte Todesstrafe über Salman Rushdie […] mehr…

  • Ups..

    Heute die! Morgen du! – Marek Lieberberg

    Deutschland im Winter: Vor gut einem Jahr vereinte sich die deutsche Musikerprominenz vor der Frankfurter Festhalle, um noch den Morden in Mölln ein monumentales Zeichen zu setzen. Einmalig war die Veranstaltung vor allem ob der Geschwindigkeit, mit der sie auf Initiative der Musiker mit dem Organisation sapparat der Marek Lieberberg Konzertagenfur auf die Beine gestellt […] mehr…

  • The Organisation

    The Organisation

    Überraschend melodiös präsentieren sich die einstigen Thrash-Metoller von Oeath Angel auf ihrer ersten Veröffentlichung unter neuem Nomen. Überraschend auch, weil reif und professionell, die gesanglichen Leistungen von Rob Covestany. Bei den .Todesengeln* hatte er zunächst nur die Leadgitarre bedient und war erst nach dem Rausschmiß von Sänger Mark Osegueda ans Mikrophon getreten. Was ihre Songs […] mehr…

  • Ups..

    Hazel O’Connor

    Hazel O’Connor Am Ende der England-Tournee platzte die Sicherung. Ausgelaugt von schlaflosen Nächten und einer chaotischen Organisation klappte Hazel O’Connor zusammen. Die Rolle des ausgebeuteten Rockstars, den sie im Film „Breaking Glass“ gespielt hatte, schien plötzlich bittere Realität zu werden. Nach einer mehrwöchigen Pause unter Obhut ihrer Mutter wagt sie sich nun wieder langsam aufs […] mehr…

  • Ups..

    Lörning Inglisch

    Wer nur im Unterricht Sprachen lernt, mag Ahnung haben von Grammatik und korrekter Satzkonstruktion, ist im Gespräch jedoch oft gehandicapt. Eine Sprachreise in den Sommerferien hilft da enorm, das Sprachgefühl zu verbessern. Es gibt zahlreiche Veranstalter, die mittlerweile derartige Sprachreisen anbieten. Die Dr. Steinfels Sprachreisen GmbH (angeschlossen dem Fachverband Deutscher Sprachreisen und der Federation Of […] mehr…