Video: So sieht „Doctor Strange“ als 8-Bit-Videospiel aus

von

Benedict Cumberbatch setzt aktuell den Siegeszug der Marvel-Superhelden an den Kinokassen fort. Über 600 Millionen Dollar hat „Doctor Strange“ weltweit eingespielt – Rekord für den Neustart eines Marvel-Solohelden. Und wie bei allen Filmen der Reihe üblich, beginnen die Fans direkt nach Kinostart mit dem Bau von Videos, Memes und Kostümen. Die Bastler von „CineFix“ haben sich die Mühe gemacht und die Story von „Doctor Strange“ in kompakten zwei Minuten nacherzählt. Und zwar im Look eines 8-Bit-Videospiels.

Das Video dazu könnt Ihr Euch hier anschauen:

Doctor Strange – 8 Bit Cinema auf YouTube ansehen

Der nächste Film aus dem Marvel-Universum wird „Guardians of the Galaxy Vol 2“ und erscheint am 27. April 2017. Im Juli und Oktober folgen dann „Spider-Man: Homecoming“ sowie „Thor 3: Ragnarok“. Disney und Marvel erhöhen damit erstmals die Schlagzahl und veröffentlichen pro Jahr drei statt der üblichen zwei Filme aus dem Superhelden-Genre.

t:Video: So sieht „Doctor Strange“ als 8-Bit-Videospiel aus


Warum kennt die halbe Welt die Musik aus „Star Wars“ und „Harry Potter“, die aus den erfolgreichen Marvel-Produktionen allerdings nicht? Dieses Video hat eine Antwort gefunden.auf Musikexpress ansehen


„Dune“-Regisseur Denis Villeneuve fragt: Haben uns die Marvel-Filme zu Zombies gemacht?
Weiterlesen