Wayne Coyne offenbart psychedelische Fantasien in Comic-Form

von
Wayne Coyne hat seine wunderbar abstruse Gedankenwelt in einem Comic verewigt.

Wayne Coyne von den Flaming Lips hat sich wieder kreativ ausgetobt. Sein neuester Streich: Ein Comic-Buch, das sich an Erwachsene richtet. Das farbgewaltige Werk, das eine „psychedelische Fantasie“ erzählt, sollte erst unter dem Namen „Purr Jinky Effect“ erscheinen, wurde nun aber in „The Sun is Sick“ umbenannt. Anhand der Bilder in unserer Galerie könnt Ihr schon mal ein bisschen in die abstrus-obszöne Gedankenwelt von Wayne Coyne eintauchen.

Wer wissen möchte, was es genau mit der nackten Frau auf sich hat, die ein Riesen-Auge zur Welt bringt, der kann sich ab dem 22. Juli im Online-Shop der Flaming Lips ein Exemplar von „The Sun is Sick“ unter den Nagel reißen. Veröffentlicht wird das Buch am Wochenende auf der Comic Con in San Diego.

Hier seht Ihr ein Video, indem Wayne Coyne über sein neues Werk spricht:



Die Fantastischen Vier kommen im neuen „Micky Maus“-Magazin nach Entenhausen
Weiterlesen