Toggle menu

Musikexpress

Search

Frank Ocean kollaboriert mit Depeche Mode für neues Album

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
0 Kommentare

Nach den Neuigkeiten über Frank Oceans Pläne zum CHANNEL-ORANGE-Nachfolger ist jetzt auch die erste Kollaboration geklärt. In einem Interview zum neuen Depeche-Mode-Album DELTA MACHINE hat Sänger Dave Gahan berichtet, dass Ocean bei ihren Aufnahmen in New York plötzlich in der Studio-Tür stand, weil seine Album-Aufnahmen im gleichen Gebäude stattfanden. Ocean outete sich als großer Depeche-Mode-Fan, was prompt zu einem gemeinsamen Track geführt hat.

Nach Gahans Aussage haben Keyboarder und Songschreiber Martin Gore sowie Frank Ocean spontan mit Christoffer Berg, Produzent von Depeche Mode und The Knife, einen Song aufgenommen, der es auf Oceans neues Album schaffen könnte. Dessen Veröffentlichung dürfte aber noch ein paar Tage dauern: Ocean wird sein Studio vorerst nach Bora Bora verlegen, um dort an seinem Album weiterzuarbeiten. Trösten wir uns und Euch also vorerst mit dem Video zu „Pyramids“ – und mit der Vorfreude auf das Depeche-Mode-Buch, das der April-Ausgabe des Musikexpress beiliegen wird und schon jetzt zu bestellen ist. DELTA MACHINE von Depeche Mode erscheint am 22. März 2013.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
Weiterlesen
nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen